wie kann man bei einem MEDION Notebook eine Bios-Batterie wechseln

1 Antwort

Wenn es die Biosbatterie wäre, würde das Bild zu sehen sein und die Zeit wäre falsch eingestellt.
Da dieser Laptop von 2004 ist, würde ich mal behaupten, das da mehr defekt ist als nur die Grafikkarte. Da lohnt keine Reperatur mehr. So ein Laptop würde heute für ca. 400€ zu haben sein. Da ist eine Reperatur ja teurer.

Erfahrung mit Garantie für Notebook von Aldi?

Hallo, habt ihr vielleicht Erfahrungen mit Garantie über Medion Laptop von Aldi Süd? Meinem Laptop zeigt Pixfehler am Bildschirm und die Garantie läuft noch nicht ab. Wie kann ich dann den Laptop zum reparieren bringen? Hat jemand das schon gemacht? In der Homepage von Medion (Firma) habe ich nichts konkretes gefunden. Danke schon mal.

...zur Frage

Bios Passwort löschen

Hallo weiss jemand von euch wie man einfach den bios reseten (an einem Asus Notebook) kann habe nämlich ein vom Hersteller vergebenes Passwort und kriege es nicht raus. Bios jumper habe ich nicht gefunden und batterie war auch schon draußen. Habe einen ami bios.

...zur Frage

Notebook Bios Passwort löschen?!

Hallo, ich hab vor 2 Wochen von einem bekannten ein Terra Mobile 1524 bekommen und wollte jetzt Windows Xp draufmachen.

Nun ist mir aufgefallen das der Bios ein passwort braucht -.-

Mein Bekannter weiß nicht weiter und ich bin auch ratlos. Ist die letzte Lösung die CMOS Batterie zu entfernen?

Anbei hab ich zwei Bilder vom aufgeschraubtem Notebook, kann mir jemand sagen wo die Batterie ist?

Vielen Dank Patrick

...zur Frage

Bios Passwort entfernen Phoenix (HP Omnibook 4150) CMOS reset

Guten Tag, ich habe hier ein doch etwas betagtes HP Omnibook 4150 Notebook mit 450Mhz, 64mb Ram und dem Phoenix Bios 4.0 Rel. 6.0. Das Notebook ist im Top-Zustand und funktioniert einwandfrei. Nach dem einshalten verlangt er allerdings ein Bios-Passwort. Folgendes wurde getan: -Sämtliche Phoenix Masterpasswörter ausprobiert, -Bios Batterie ausgelötet, akku entfernt, einschalter gedrückt, ein Jahr ohne sämtlichen Strom liegen lassen, -Falsch herum Strom anlegen an die Kontakte, -Kontakte kurzschließen. HDD ist keine eingebaut. Einschicken oder reparieren lassen würde bei diesem alten Notebook keinen Sinn mehr machen. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. mfg

...zur Frage

Laptop-Problem-Frage: Hat der Medion Akoya E6228/MD 99050 das selbe Grafikkartensystem wie MD 96640?

Hallo, habe - schon zum zweiten Mal - ein Problem mit der Grafikkarte meines Medion Akoya MD 96640 (4Jahre alt, schon mal repariert, offenbar bekannte "Anfälligkeit"). Überlege, mir den aktuellen Medion Akoya E6228/MD 99050 zu holen (da noch eine Reparatur an der bekannten Schwachstelle sich nicht mehr lohnen würde).

Weiß jemand ob der das selbe Grafikkartensystem verwendet? (sie ist bei meinem "Alten" in den Prozessor integriert) Oder sollte ich lieber doch zu einer anderen Marke wechseln? Bin halt mit Medions vertraut und mag auch die drei Jahre Garantie, aber möchte nicht nochmal das selbe Problem haben!

Vielen Dank schon mal!

...zur Frage

Ist die BIOS Batterie leer?

Hallo, ich habe ein Problem mit meinem PC. Wenn ich den Startknopf drücke, geht er für eine halbe Sekunde an, dann wieder aus. Ein paar Sekunden später fährt er wieder kurz hoch und geht nochmal aus. xD Dann fährt er wieder hoch, und ich muss F1 drücken, dann fährt er wieder runter, wieder hoch und startet dann... Allerdings wird mir in dem Bildschirm, wo auch steht "Press F1 to Continue" auch das BIOS Date angezeigt, und da steht: 12/24/2013 10:57:13......wenn der PC aber hochgefahren ist, stimmt das Datum. Ist die BIOS Batterie leer oder was könnte sonst das Problem sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?