Wie kann man bei einem "mannequin challenge" fliegende Gegenstände, der Menschen die den Boden gerade nicht berühren ebenfalls "einfrieren"?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Aus dem Stegreif hätte ich an durchsichtige Nylonfäden gedacht.
Wenn man die so anbringt, dass man die Klebestellen oder Knoten im Video nicht sieht, die Szene richtig ausleuchtet und die Kamera aus dem korrekten Winkel draufhält, sollte es so aussehen als würden die Gegenstände schweben.

Die Fäden an sich sind ja recht schwer zu sehen, das größten Problem dürften Lichtbrechungen sein, oder Reflektionen.

Für ein gutes Video muss man sich aber wohl so oder so eine Menge Zeit nehmen.
Ist leider nicht so einfach wie es aussieht ^^

Was möchtest Du wissen?