Wie kann man bei dem Netzwerk dfbnet seinen Schiedsrichteransetzung blockieren weil man ...?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Voraussetzung ist, dass Du eine Kennung hast, um Dich einzuloggen. Ich gehe mal davon aus, Du hast eine Kennung:

Auf der Seite dfbnet.org gehst Du links auf "Schiedsrichteransetzung", es öffnet sich ein neues Fenster. Dort loggst Du Dich mit Deiner Kennung ein. Danach klickst Du links auf "Stammdaten" - es öffnet sich die Karteikarte mit Deinen Daten. Wähle in der oberen Zeile "Termine". Unter "Freistellungen / neue Freistellung" gibst Du nun das Beginn- und Enddatum des Zeitraumes ein, in dem Du nicht verfügbar bist. "Hinzufügen" anklicken nicht vergessen !! Im unteren Teil siehst Du nun Deine Eingabe. Du bist für diesen Zeitraum geblockt und erscheinst nicht in der Übersicht des Ansetzers als verfügbarer Schiedsrichter.

Was möchtest Du wissen?