Wie kann man bei Battlefield 4 das Leben auffüllen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sowohl im Einzelspielermodus als auch in der Kampagne heilt sich die Spielfigur automatisch. Sobald man einige Sekunden nicht mehr getroffen wurde, regeneriert sich die Gesundheit. In der Einzelspieler-Kampagne eine Sache von wenigen Sekunden. Zu erkennen daran, dass die roten Flecken verblassen und das Bild wieder farbig wird.

Im Mehrspielermodus ist die Wartezeit bis zur Regeneration und deren Dauer deutlich heraufgesetzt. Hier helfen die Medikits und Sanitätsboxen des Sturmsoldaten.

Im Hardcore-Modus des Mehrspielermodus schließlich heilen nur kleine Wunden von alleine. Für jede größere Verletzung wird zwingend ein Medikit oder eine Sanitätsbox benötigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

Meinst du Healthpoinst, sprich Lebensenergie? Ich gehe davon aus und das ist eig. einfach und eindeutig.

Du benötigt einen Aussault, der dir einen Med-kit zu wirft. Dieser heilt dich und andere. Du kannst es selber auch, werde einfach Assault.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1998zocker
06.12.2013, 13:18

und in der kampagne ?

0

Noch nie einen Egoshooter gespielt? Nach 4-5 Sekunden füllt es sichwieder auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1998zocker
06.12.2013, 13:58

hat sich aber bei mir nicht wieder aufgefüllt, deswegen hab ich mich gewundert, hab ps3 dann wieder neu gestartet und jetzt gehts

0

Was möchtest Du wissen?