Wie kann man auf Alkohol verzichten

17 Antworten

Such dir eine Partnerin mit der du zb Freitag nachmittag bzw ab freitag nachmittag was unternehmen kannst, es ist schonmal lobenswert das du das selber mitbekommen hast das es nicht so weiter gehen kann, nur musst du dir selber eingestehen das in aller erster Linie ''DU'' dein inneren schweinhund rumbekommen musst, helfen kann dir wenn dann eine alk beratung bzw suchtberatung wenns noch nicht so schlimm ist würde ich dir die option vorschlagen such dir eine partnerin wo auch Liebe dabei ist und das nich zu wenig.

Nun ja! Wenn du schon von Verlangen redest ist es höchste Zeit dem entgegen zu wirken! Schmeiß alles alkoholische weg und versuche nichts zu trinken! Achte dadrauf wie oft du daran denkst bzw das Verlangen hast dir was zu trinken zu besorgen! Ich denke dann wirst du selber merken ob du "richtige" Hilfe brauchst Oder es einfach nur die Gewohnheit bzw ein Ritual verlangen ist, das du dir abgewöhnen solltet! Beim ersteren kannst du dir eine Selbsthilfe Gruppe suchen! Versuche immer ehrlich zu dir selber zu sein! Dich selber in dem Punkt zu bescheißen ist wenn du Pech hast dein eigener Todesurteil! Ich wünsche dir alles gute!

also ich hatte nach einem Urlaub in der Türkei die Wochenendsbesäufnisse endgültig beendet. Dort habe ich erkannt, wie schön man seine Freizeit auch ohne Alkohol verbringen kann und es war eigentlich auch kein Problem, damit aufzuhören. Ich trinke heute nur noch bei ganz besonderen Anlässen z.B. an Silvester...

Sowas höre ich immer wieder gerne ....danke....das finde ich richtig gut........Lg blümche

1

Was möchtest Du wissen?