Wie kann man Atomschutzbunker für seine Stadt finden, gibt es da eine Seite für oder muss man dafür bei der Stadt selber nachfragen?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Wofür brauchst Du im Bunker eine Waffe? Es wäre viel zu gefährlich, Zivilisten, die auf engstem Raum zusammenhocken, mit irgendwelchen Waffen auszustatten. Die würden damit nur Blödsinn machen. Einen Dosenöffner solltest Du aber mitnehmen. Einen manuellen, also keinen mit Batteriebetrieb.

Das mit den " Bunkern " kannst du schon mal getrost vergessen....

Es gab bis vor einigen Jahren in größeren Städten und vereinzelt auch drumherum noch diverse Zivilschutzanlagen...: meist umgebaute Luftschutzbunker aus dem 2. Weltkrieg oder in den 70ern gebaute sogenannte " Mehrzweckanlagen ", vorzugsweise Parkhäuser oder U-Bahnhöfe die man im Verteidigungsfall schnell zu Schutzanlagen umrüsten konnte.

Diese Anlagen existieren zwar noch ( wenn sie auch nur für einen maximal mikroskopischen Teil der Bevölkerung ausgereicht hätten ), ihre Zivilschutzbindung ist aber sein etlichen Jahren aufgehoben, sprich sie werden nicht mehr gewartet und instandgehalten.

Die knapp 2 Mio. € die das für alle Anlagen in Deutschland pro Jahr gekostet hat, waren unserer fürsorglichen Staatsmacht zu viel.


https://www.welt.de/welt_print/article1012972/Deutschlands-Bunker-werden-eingemottet.html

Bedank dich bei der nächsten Wahl.

Frag mal telefonisch bei der 115 nach, das ist die Behördennummer, die dir in diesem speziellen Fall weiterhelfen sollen könnten.

Das erfährst du zu der gegebenen Zeit, wie du vorgehen musst. Aber du musst keine Panik haben. Alles ist gut.

Einfach die Treppe runter.
Dein Atomschutzbunker ist dein Keller.

genau, rechts hinter dem fahrradabstellraum

0

Du kannst dir in deinem Garten einen bauen lassen. Dafür gibt's extra Bau-Firmen.

Soweit ich weiß gibt es in Deutschland keine Atomschutzbunker für die breite Bevölkerung. Du bist im Fall der Fälle also auf dich allein gestellt.

Es gibt keine Atomschutzbunker für die gesamte Bevölkerung.

Wie kann man Atomschutzbunker für seine Stadt finden

Gar nicht. Es gibt keine Atomschutzbunker für das Volk.

Sind in dem Bunker dann genug Waffen

Wüsste nicht, dass man dort Waffen bräuchte.

Gibt es dann dort Radios oder etwas zur Komunikation?

Nach einem Atomschlag gibt es nichts mehr zum Kommunizieren.

Grundsätzlich: es ist sinnlos. Bist du nicht im Bunker, stirbst du. Kommst du aus dem Bunker, stirbst du dann. Das Ergebnis ist dasselbe- unter dem Strich.

Nach einem Atomschlag gibt es nichts mehr zum Kommunizieren.

Äh doch Funkgeräte funktionieren dann noch... ^^

0
@PatSich

Nach einem EMP, wie er bei einer A-Explosion entsteht, funktioniert kein elektronisches Gerät mehr.

0

dass wissen nur diejenigen, die es verdienen.

1. regel im atomschutzbunker club mit waffen, munition und essen + trinken: erzähle niemand über den atomschutzbunker club mit waffen, munition und essen + trinken

woher weißt du davon? du scheinst nicht mitglied zu sein....

Du brauchst keinen Schutzbunker, sondern einen Psychiater. Scheint ja schon manisch zu sein.

Und du solltest Zeitung lesen und Nachrichten schauen...

0
@WhyINeedThis

Wenn man durch Zeitung und Nachrichten auf den Gedanken kommt, dass ein Atomkrieg bevorsteht, taugen entweder die Nachrichten nichts, oder der eigene Horizont.

Nordkorea droht seit 2013 damit Guam anzugreifen.

Das dient dazu mit Außenpolitik sich im Inland mehr Zustimmung zu verschaffen. Das war schon immer so.

0

Was bitte suchst du denn für einen Atomschutzbunker? Wo soll es den denn geben?

Denk dran Deinen PC mitzunehmen, wie willst du sonst ein Held sein?

Was möchtest Du wissen?