wie kann man astham wegbekommen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Natürlich kann man Anstrengungsasthma behandeln, so dass Du auch beschwerdefrei Sport machen kannst. Mit den richtigen Medikamenten zum Inhalieren ist das fast immer möglich. Dazu brauchst Du einen Arzt, der sich mit moderner Asthmabehandlung auskennt. Am besten wäre ein Lungenfacharzt oder ein guter Kinderarzt. Sprich mit Deinen Eltern darüber.

Wie das kann ich Dir leider nicht sagen, aber Dich vielleicht damit trösten: Bei meinem Sohn wurde mir 8 Jahren Asthma festgestellt und das verschwand nach der Pubertät fast vollständig. Heute ist er 23 und hat keine Beschwerden mehr. Ich drücke Dir die Daumen, dass es bei Dir ähnlich läuft.

Es gibt ja Asthma-Sprays, die eigentlich ganz gut helfen

ja ich habe eins aber das hilft auch nur für 2 stunden und doof ist es auch das spray überall mit hin zu nehmen :(

0

Kann ich zur Feuerwehr mit Asthma?

Mein Hausarzt hat mir gesagt das mein Asthma nicht sehr stark ist, ich habe aber bei einem Pustetest nicht die benötigte Kurwe. Ich habe keine Probleme beim Sport oder sonstigen Aktivitäten, ich habe aber dennoch angst ,dass ich meinen Traumberuf Feuerwehrmann nicht ausüben kann:(. Ich war schon in einem Spezialisten und der Arzt meinte das mein Asthma nicht so stark ist aber wahrscheinlich verwächst . Könnte mir einer vielleicht sagen ob ich diesen Beruf überhaupt ausüben kann ???

...zur Frage

Darf man mit Asthma seilspringen?

In unserer Schule müssen wir in 1min 100 Stück schaffen. Mein Asthma hindert mich leider daran.

...zur Frage

Frage zu Asthma bronchiale und Rauchen?

Hallo, als ich klein war hatte ich asthma bronchiale , meine Mutter machte mit mir viele Kuren etc und seitdem ich ca 11 bin hab ich gar keine Beschwerden mehr. Ich betreibe bodybuilding und noch nie war asthma ein Problem , bin sportlicher als nicht Asthmatiker und merke auch nie was davon? Oft lese ich das es nicht heilbar ist doch ich habe gar keine Beschwerden? Ab und zu rauche ich sogar und ich lese oft dies ist nicht heilbar aber ich bin davon überzeugt das ich längst geheilt bin. Weiß da jemand was?

...zur Frage

Erkältung und Asthma - wie werde ich schneller fit?

Hallo liebe Community,

ich hab mich Erkältung und bin Asthmatikerin. Ich war schon beim Arzt und er hatte mir auch schon was verschrieben, damit ich den festsitzenden Schleim besser abhusten kann. Leider ist schlimmer geworden. Ich rassel jetzt beim Atmen. (Donnerstag werd ich am nachmittag auch nochmal zum Arzt hingehen)

Da ich jedoch eine neue Arbeitsstelle habe und in der Probezeit mich nicht krankschreiben lassen will, wollte ich euch Fragen, was eure Tipps sind um schnell wieder fit zu werden und trotzdem zur Arbeit zu gehen?

Fehlen wegen Krankheit macht sich in der Probezeit nicht sehr gut.

Danke für eure Tipps!

lg SweetHanny

...zur Frage

Asthma wann ist es "geheilt"?

Hallo,

Ich hatte vor knapp 7 Jahren einen Asthma-Anfall. Kurz darauf habe ich es auch öfters beim Sport gemerkt. Doch die letzten 3 Jahre habe ich nichts gemerkt, obwohl ich das eig. tägliche Asthma-Spray nahezu nie (evt 15 mal in 3 Jahren) genommen habe.

Ich treibe keinen sehr körperlich anstrengenden/belastenden Sport aufgrund eines Knie Problems (ich spiele Golf). Im Sportunterricht bin ich allerdings trotzdem relativ gut. Ich merke aber eig. nie stark mein Asthma, auch wenn ich aus der Puste bin.

Brauche ich mein tägliches Spray überhaupt noch oder ist mein Asthma gar geheilt?

Bin für jede Antwort und erfahrung dankbar.

...zur Frage

Nebenwirkungen bei Sultanol ohne asthma?

Hallo!:) ich habe eine Gräser & kräuterpollenallergie und besitze deswegen ein asthmaspray (sultanol & flixotide), asthma habe ich nicht. Nun zu meiner Frage. Ich habe jetzt längere Zeit die sprays nicht verendet & es ging mir sehr gut. Seit 2 Tagen verwende ich sie wieder und seitdem habe ich wieder atemnot , Übelkeit und Schwindelanfälle. Ich habe über 1 jahr an extremen Kreislaufbeschwerden gelitten, einige zeit nach dem absetzen der sprays waren sie weg. Können meine atemnot und die anderen Symptome von den asthmasprays kommen oder ist das nur Zufall?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?