Wie kann man ASIO für die Soundkarte in einem Windows 8.1 PC einstellen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja genau!! Ich habe mir ASIO4all bei Chip runtergeladen...

die PC eigene Soundkarte greift im moment auf son Realtek-Treiber zurück >.< und ich verstehe nicht, ob ich das ändern kann

ich brauch das für ne DAW Software: StudioOne 2 Free :)

Kannst du bitte mal verlinken, welches ASIO du meinst? Ich finde nämlich bspw. asio4all.com und das ist ja keine Ahnung was. Was willst du denn eigentlich mit der Software machen?

Tonmeister 05.09.2014, 16:00

ASIO ist keine Software sondern eine AudioErweiterung/Treiber die/der niedrige Latenz ermöglicht, muss aber mit der Soundkarte Kompatible sein.Sowas wie die DX-Erweiterung im Grafik bereich.

ASIO4All ist eine Emulation die mit den meisten nicht-ASIO-fähigen Soundkarten verwendet werden kann.

1
BlueSky92 05.09.2014, 16:54
@Tonmeister

klingt so als hättest du davon Ahnung ;) (y)

weißt du denn zufällig, wie man das am PC dann einstellen kann, lieber Tonmeister??? :) :) :) ich habe ASIO4All auf dem Rechner...

0
Tonmeister 08.09.2014, 11:08
@BlueSky92

Ja also, da meine Soundkarte eine ASIO-fähige Soundkarte ist, hab ich ASIO4All schon ewig nicht nutzen müssen. Ich versuch mal in meinem Kopf zu kramen.

Wenn ich mich recht erinnere, dann installierst du ASIO4All, ganz normal unter Windows und kannst dann in deiner DAW-Software, in deinem Fall Presonus StudioOne, im AudioSetup den ASIO4All Treiber auswählen, in dem WindowsSoundManager, müsstest du meiner Erinnerung nach eigentlich gar nichts machen, weil du ja in StudioOne einstellst welcher Treiber zur Audiowiedergabe verwendet wird.

Sag bescheid ob das geklappt hat.

im Notfall muss ich @home später mal die Soundkarte ausstöpseln und ASIO4All auch nochmal testweise drauf machen.

0

Hast du denn eine ASIO-Fähige Soundkarte ? oder benutzt du ASIO4All ?

So, ein Monat ist fast um... wie ist es denn gelaufen inzwischen?

Was möchtest Du wissen?