Wie kann man Aphthen (Mundschleimhautentzündung) entgegenwirken?

 - (Medizin, Biologie, Entzündung)  - (Medizin, Biologie, Entzündung)  - (Medizin, Biologie, Entzündung)

11 Antworten

am besten hilft Japanisches Heilpflanzenöl. Mit einem Wattestäbchen die Stelle betupfen, brennt das erste Mal. Dann 2-3 mal täglich ein paar Tropfen in warmes Wasser und ausspülen. Nach 2 Tagen bist du sie los. Jap.Heilpflanzenöl ist nicht sehr teuer und in den meisten Läden (z.B. Edeka) erhältlich. Die Flasche hält ewig und es geht auch nicht kaputt. Kann man auch für sehr viele andere Dinge verwenden, bei Hals- oder Zahnfleichentzündungen etc. Dann brauchst du nicht 100 versch. Mittelchen zu kaufen.

Zum Arzt gehen ist vielleicht etwas übertrieben. Ich hab das auch öfters, besonders im Winter oder wenn ich Stress habe, kurz wenn das Immunsystem geschwächt ist. Ich spüle dann immer mit Salviathymol-Lösung (das gibts in der Apotheke zu kaufen, nicht sehr teuer und reicht eeeewig) oder tupfe direkt ein bisschen was auf die Aphte. Durch das enthaltene Nelkenöl tut es sofort nicht mehr so weh, und nach 2 bis 3 Tagen verschwinden dann auch die Bläschen.

Pass auf ich empfehle dir den Mund am Abend nach dem Zähneputzen mit einem pflanzlichen Öl auszuspülen! Am besten Olivenöl ein wenig gurgeln und für paar Minuten im Mund behalten und dann ausspucken.. Am nächsten Tag sollten sie ausgeheilt sein bzw nicht mehr schmerzen.. Falls das nicht hilft, kauf dir Solcoseryl.. Es betäubt nicht nur sondern wird auch als Wundverband nach ZA Behandlungen verwendet..

Ich habe an der Zungen spitze einen kleinen weissen fleck hilfe?

also wie oben gesagt habe ich an der spitze meiner zunge ein kleinen weissen fleck und das juckt und tut weh wenn ich das mit den zähnen kratze und es brennt danach

weis jmd was das ist und was ich dagegen tun kann ??

...zur Frage

Wie kann ein brennender Fleck nach Mückenstich am besten behandelt werden?

Hallo, An meinem Fuß wurde ich von irgendeinem Getier gestochen. Aus dem Stich wurde ein ziemlich großer, dunkelroter Fleck, der höllisch brennt. Da ich wegen einem Mückenstich nicht zum Arzt rennen will, wollte ich mal fragen wie man sowas am besten "behandelt" und ab wann man da zum Hautarzt gehen sollte?

...zur Frage

Ist das eine Aphte?

Hallo liebe community. Seit ca einer Woche, habe ich unter meine Zunge ein weißes Bläschen , was drumherum entzündet zusein scheint. Jedenfalls tut es sehr weh, sobald ich z.b Ketchup oder säurehaltige Lebensmittel oder Früchte zu mir nehmen. Manchmal tut es auch ein wenig beim Reden weh. Ich ging von einer Aphte aus, hatte jedoch noch nie eine unter der Zunge? Was meint ihr dazu, und wie werde ich sie schnellstmöglich los? Habe schon Kamistadgel benutzt, jedoch ohne Erfolg. Soeben habe ich mit Kamillentee gespült. Leider sehe ich keine Besserung. Sind Aphten so stur? Ist es überhaupt eine? Suche wohl nächste Woche einen Arzt auf ..

...zur Frage

Meine Zunge brennt wenn ich saure haribos esse?

Nicht immer aber voll oft wenn ich saure haribos esse brennt meine Zunge. Das nervt weil ich andere Dinge danach auch nicht essen kann weil es dann noch mehr brennt. Kennt das jemand une wie entsteht sowas ?

...zur Frage

Was genau ist dieser weiße Punkt im Rachenbereich?

Kurz zu mir: ich bin M und 20 Jahre jung, putze mir brav die Zähne, nur die Mandeln nie, denn davon kriege ich Würgereiz.

Also ich hab folgendes Problem:

Ich glaube seit ca. 4/5Tagen habe ich diesen komischen weisen Fleck hinter der Zunge bemerkt.

Wenn ich meine Zunge hoch drücke und sie vor und zurück bewege, dann kann ich diesen Fleck spüren. Er ist leicht rau (zumindestens bemerkbar) und weiß. (So habe ich ihn bemerkt)

Ich habe das nur festgestellt, weil ich das mal aus Langeweile gemacht habe.

Jetzt merke ich diese Fleck bei ganz natürlichen und einfachen Zungenbewegungen.

Ich habe mich auch jetzt versucht schlau zu machen, aber bin mir total unsicher was es ist. Jedenfalls ist keine Apthe, denn es tut nicht weh und ich hatte sehr oft Apthen!

Ich bin mir auch unsicher ob es ein Mandelstein sein soll, denn strenger Mundgeruch ist mir jetzt auch nicht aufgefallen.

Dann fand ich nur noch einige Beiträge über Mundkrebs und das man dort erst später Schmerzen spüren wird.

Oder, dass es irgendein Tumor sein könnte.

Nun überlege ich zum Arzt zu gehen und dem versuchen dies zu zeigen (das ist echt schwer, weil es total gut versteckt ist), aber ich bin mir noch nicht sicher ob das notwendig wäre und dachte mir, dass vielleicht hier jemand genau weiß, wobei es sich hier handelt. Wenn man mir empfiehlt einfach zum Arzt zu gehen, ist es auch ok.

Danke im Voraus!

Hier übrigens ein Link zum Bild von dem Punkt: Ich drücke wie zu sehen ist auch sehr kräftig auf die Zunge, damit der Punkt überhaupt zu sehen ist! Würde ich die Zunge nicht so sehr runterdrücken, könnte man den Punkt nicht sehen.

Link zum Bild: http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=30da7f-1535463686.jpg

...zur Frage

Unter meiner Zunge ist so eine komische rote Form. Soll ich zum Arzt oder ist das was normales?

Wenn man das anfasst, brennt das ein wenig.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?