Wie kann man am sinnvollsten im Secondhand Laden Kommissionsware ein-und aussortieren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du befestigst ja sicher an jedem Stück einen Preis- und Artikelnummeranhänger. Je nachdem, wie oft du die Ware rotierst kannst du für quartalsweisen Austausch vier verschiedene Farben für die Etiketten wählen. Wenn du kontinuierlich rotierst, dann einfach auf die Rückseite groß die Monatszahl draufschreiben, an der das Teil wieder aussortiert wird.

Genial :-), da kommt schon System in die Sache. Stimmt, hin und her bewegen muss ich die Sachen eh, eine schnelle Grobsortierung wäre dabei gewährleistet, Danke

0

farbige Preisschilder

Danke ;-) aber ich habe schon eine Menge Grundfarben durch, und nach meinem System würden die Bügel voll Informationen hängen, Dann hast du Kunden (meist Kinder) die das lustig finden und abhängen. Habe auch schon überlegt am Preisschild einen farbstrich zu machen, doch dann muss ich ja wieder zwischen der Kleidung wühlen.

0

Was möchtest Du wissen?