Wie kann man am schnellsten sein Zimmer aufräumen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Schau dir zuerst mal dein ganzes Zimmer an und ordne die Sachen schon mal grob im Kopf vor, dann weist du schon was wohin gehört und musst nicht jedes Teil einzeln aufräumen, sondern kannst die Dinge die an den selben Ort kommen gleichzeitig anpacken (z.B. alle Bücher). Versuche auch, dich nicht von allem ablenken zu lassen, das du aufräumst (das passiert mir immer), also dass du dann plötzlich anfängst das Magazin zu lesen, welches du eigentlich ins Regal stellen wolltest.

also: erstmal machst du mukke die dir gefällt und dich pusht. dann machst du mit freunden in 2 stunden ab. danach mukke an, türe zu, und dann alles auf den boden schmeissen, auf die eine seite kommt was du noch willst auf die andere das was in den kehricht kommt. und dann einräumen staubsaugen und feucht aufnehmen. :)

hallo mach es so wie ich

schalt dir Musik ein die dir gefällt und fang so an zu erst an: den Schreibtisch dann den boden und dann das bett

Am besten mit deiner Lieblingsmusik & bei jedem Lied nimmst du dir zB vor ' nach dem Lied bin ich mit dem Schreibtisch fertig ' :D Viel spaß noch dabei :D

Also du solltest in einer Ecke des Zimmers anfangen, dich durch kämpfen und wenn möglich mit cooler musik.

Wenn das nicht hilft, dann nimm alles auf einen Haufen, und schieb alles unters bett :)

indem du JETZT damit anfängst ;)

Aso wenn ich keine Lust hatte, habe ich einen 10-Liter Kehrichtsack genommen und alles darein geworfen und ihn anschliessend im Kasten verstaut ^^'

aber am besten du fängts irgendwo an und arbeitest dich durch. Die Dinge bei denne du noch nicht weisst wo hin legst du mal aufs Bett ^^' so mach ich das machnmal.. (:

geile idee XD

1
@Stepe

^^' hehe, naja ich war halt recht faul als Kind xD heute mach ich das aber nicht mehr, weil ich bemerkt hab, das wenn ich etwas möchte das zu unterst im Sack liegt man seeehr schlecht ran kommt ^^'

1

Mit guter Musik und drei Kartons.
Ein Karton für dreckige Wäsche, ein Karton für Geschirr und Essensreste und ein Karton für Sachen, die in Schubladen oder Fächer geräumt werden.
Auf gehts :-)

Schmeiß eine Bombe rein, vielleicht fliegt dann alles an seinen Platz.

Was möchtest Du wissen?