Wie kann man am schnellsten Körperfett reduzieren?

4 Antworten

Hallo du, ich bin Fitnessbetreuerin und befasse mich deswegen jeden Tag mit diesem Thema :).

Zu deiner Frage: „Du bist was du isst“ achte mehr auf deine Ernährung, du musst nicht weniger essen, sondern wandle das Essen in gesunde Ernährung um (also die gleiche Menge wie immer). Ballaststoffe sind sehr wichtig für den Körper und wenig fetterregend!

Außerdem würde ein bisschen Sport auch nicht schaden, wenn du es wirklich intensiv 3-4 mal in der Woche durchziehst ein paar Kraft- & Ausdauer Übungen zu machen, wirst du dein Ziel erfolgreich erreichen.

Am Anfang wird nicht viel voran gehen, aber du wirst sehen nach 2 Monaten hat sich schon eine Menge entwickelt ;).

Hoffe ich konnte dir etwas Helfen, viel Erfolg!

Das ist nicht vom Himmel gefallen, sondern alles mal durch die Kehle gerutscht. Das Loch muss man etwas schonen, dann klappt es.

Da in deiner Frage jegliche Einschränkungen fehlen, schneid dir die Schwarte einfach ab. Ansonsten solltest du deine Frage genauer formulieren.

Was möchtest Du wissen?