Wie kann man am einfachsten Getränke in einer Plastikflasche kühl halten ohne Strom und Eisbox?

6 Antworten

Die Flasche im liegenden Zustand bis zur Öffnung mit Wasser füllen und dann über Nacht ins Gefrierfach , kann man auch mit Saft oder sonstigem füllen. Den gefrorenen Eiblock dann einfach mit Wasser , Saft oder etwas anderem aufstocken :)

Einfach ein Becken mit Wasser befüllen, Flasche rein, und Salz drauf. Das Salz wird der Flasche die Wärme entziehen.

isoliertasche kaufen(gibt`s in jedem supermarkt und ein paar kühlakkus(campingzubehör), die man vorher im tiefkühler gehabt hat, zur zu kühlenden ware packen.

Was möchtest Du wissen?