Wie kann man am einfachsten die Funktionsgleichung einer Parabel ablesen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

nee bei S(-2/3) dann y=a(x+2)²+3 in der Klammer immer Vorzeichen umdrehen; und jetzt noch einen Punkt ablesen und einsetzen um a zu berechnen.

Fast. Wenn der Scheitelpunkt bei S(-2/3) liegt dann lautet die Funktionsgleichung:

f(x) = a(x +2)² +3

a Wäre der Streck-Stauchfaktor der dann noch zu bestimmen wäre.

Was möchtest Du wissen?