Wie kann man am besten Unsympathie darstellen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Blitze und Spiralen aus weit aufgerissenen Augen, dazu ein paar unregelmäßig gezackte Sterne und dampfende Hundehaufen. Anstatt eines verunglückten Fremdwortes hättest du besser ABLEHNUNG oder Abneigung geschrieben. "unsympathisch" als Adjektiv zu "verhauptworten" ist nicht schön.

Was möchtest Du wissen?