Wie kann man am besten Schüchternheit überwinden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo!

Dagegen hilft eigentlich nur, dass man mal ins kalte Wasser geworfen wird bzw. auf sich allein gestellt wird ------> ich bin selbst ein an sich introvertierter Typ & war früher noch ruhiger, bis ich ein Vereinsamt übernahm & dann als der Vorstand krank wurde seine Rede vor 100 Leuten halten musste... das hat mir genauso geholfen wie ein Gesangsauftritt an einer Schulveranstaltung.. Da hatte ich wenige Sekunden nachdem ich da stand das Gefühl, das doch schon ewig und drei Tage gemacht zu haben^^ ich bin zwar immernoch keine ultimative Stimmungskanone, bzw. wenn dann nur unter engen Freunden, aber es half mir jedenfalls sehr auch bei meiner persönlichen Weiterentwicklung :)

Soweit meine Erfahrung.. hoffe ich konnte helfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja sich zu verstellen kann dabei helfen, die Schüchternheit zu überwinden. Bei dir scheint es aber eher als Mauer / Abwehrmechanismus eingesetzt zu werden, um unnahbar zu sein, stark zu wirken. 

Und, ganz ehrlich, wer alles dran setzt, um stark zu wirken, ist garantiert nicht stark. Wirklich starke Menschen können sehr offen mit ihren Schwächen umgehen, denn jeder Mensch hat diese. 

Das Problem beim verstellen ist, wie ich finde, dass jeder Mensch das zumindest unterbewusst merkt. Es gibt Phasen, in denen ich sehr wenig selbstvertrauen habe und schüchtern bin. Dann verstell auch ich mich, weil ich nicht schwach wirken will. zu diesen zeiten finden mich die meisten menschen sehr komisch. dann bin ich wieder selbstbewusster, quatsch einfach drauf los und wirke meiner meinung nach komisch. die leute mögen aber genau das, weil sie merken, dass es ehrlich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du immer noch schüchtern, oder passt das eher 🤗

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?