Wie kann man am besten Rostflecke entfernen? .

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Um das Umkehren des Rosts zu verstehen, sollte man am besten erstmal verstehe, was Rost überhaupt ist:

"Beim Rosten handelt es sich um einen Oxidationsprozess des Eisens. Bei dieser chemischen Stoffumwandlung wird metallisches Eisen in Eisenoxidhydroxid oder Eisen(III)oxid überführt. Die entstehenden Verbindungen sind als Rost bekannt. Rostumwandler sollen diese Verbindungen in wesentlich stabilere Eisen (III)-Verbindungen überführen."

Um den Rost zu entfernen, muss man diesen Prozess einfach rückgängig machen. Hierfür gibt es verschiedene Mittel, die sich bewährt haben. Bei Autos ist Fertan besonders beliebt. Gibt es im Baumarkt und anderen Fachläden für KFZ-Technik.

Bei der Anwendung beachten:

"
- Fertan ist immer gemäß der Gebrauchsanweisung anzuwenden, - mit Fertan behandelte Flächen müssen frühestens nach 24 Stunden, spätestens aber nach 48 Stunden mit klarem Wasser abgewaschen oder einem feuchten Tuch abgewischt werden, - die entstandene schwarzbraune Schicht darf vor der Nachbehandlung nicht entfernt werden - eine Einwirkzeit von etwa 24 Stunden muss eingehalten werden, - zur Entfernung von starkem Rost kann eine zweite Behandlung notwendig sein und - ein Endschutz muss immer aufgetragen werden. " Quelle

Viel Erfolg bei der Entfernung!

Flugrost doer schon richtiger Rost.

Je nach härte gehts mit Rostlöser weg.

Danach feines schleiffpapier, oder rauer schwamm

Hilft das nichts muss gutes schleiffpapier her

Hilft das nichts mehr, dann stahlbürste.

Danach hilft nur noch auswechseln.

Kannst jka mal rumprobeiren. Wenn das ganze teil nurnoch aus rost besteht wohl eher lezteres, sinds nur kleinere rostansätze kannst ja mal von oben durchprobeiren.

Kommt auf den rost hald drauf an.

Es gibt an speziellen Flugrostentferner... gibts im normalfall in jedem Baumarkt oder ATU...;) funktioniert super

Was möchtest Du wissen?