Wie kann man am besten Flecken aus einem Kissenbezug bekommen ohne ihn in die Waschmaschine zu stecken?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Handwäsche. Flecken eventuell vorbehandeln, in einen Kochtopf mit Wasser und Waschpulver, alles auf den Herd, erhitzen, soweit abkühlen lassen, dass du den Bezug anfassen kannst, Flecken rausrubbeln - so haben vor drei, vier Generationen fast alle Hausfrauen ihre Wäsche erledigt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo HSDXD09,

Es gibt Fleckenmittel, die sind geeignet für waschbare und nicht-waschbare Textilien.
So etwa unsere Fleckenspezialisten von Dr. Beckmann, die Fleckenteufel. Damit kannst du getrost deine Kissenbezüge behandeln, ohne diese danach in die Maschinenwäsche geben zu müssen (bitte aber immer die Pflegehinweise der Textilien beachten).

Idealerweise suchst du dir für für jeden Fleck den passenden Widersacher, denn Fleck ist nicht gleich Fleck

Herzliche Grüße und alles Gute für Dich!

Isabelle vom Dr. Beckmann Experten-Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?