Wie kann man am besten ein Facettenauge nachbauen.?bitte helfen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Facettenaugen sind meistens Halbkugelförmig. Gehe in den Baumarkt in die Bastelabteilung und kaufe eine Styroporkugel, diese scheidest Du in der Mitte durch (manchmal bestehen die schon aus zwei Hälften. Die Facetten kannst Du aus Alufolie oder aus Fotokarton ausschneiden (am besten bastelst Du Dir erst eine Schablone, damit die annähernd gleich sind.) und auf die Kugel kleben (Vorsicht, nicht jeder Kleber hält auf Styropor. Oder Du malst mit einem Filzstift die Facetten auf die Halbkugel drauf und malst die dann mit Plaka- oder Wasserfarbe aus. Wichtig ist bei dem Fasettenauge, das es in viele Richtungen gleichzeitig gucken kann - deswegen das Kugelförmige .

Hallo, eventuell kann dir diese Adresse weiterhelfen. Dort gibt es ein Kontakt Feld, wo Du Anfragen stellen kannst.

Dipl.-Phys. Andreas Brückner

Fraunhofer-Institut für Angewandte Optik und Feinmechanik IOF

Albert-Einstein-Str. 7 07745 Jena Telefon: +49 3641 807-380 Fax: +49 3641 807-603 Web: www.iof.fraunhofer.de oderDort wurde an ähnlichem geforscht. mfg fridobald

danke aber ich werde wohl von der untern antwort weitergehen. trotzdem danke

0

Was möchtest Du wissen?