Wie kann man am besten Arme,Bauch und Brust trainieren?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo!

Also wenn man regelmäßig trainiert, geht dann der Muskelkater weg und kommt irgendwann nicht mehr wieder?

Richtig - es sei denn man macht eine längere Pause. Ich trainiere seit Jahren 6 - 7 x die Woche und kenne eigentlich keinen Muskelkater mehr

Nur in / an einem Muskel dessen Qualität einem Training (noch ) nicht gewachsen ist entsteht ein Muskelkater. 

Training : Ihr wollt ins Studio.  Das Studio wird einen Trainer haben und der wird dafür bezahlt Trainingspläne zu machen und zu begleiten. Er ist immer der Ansprechpartner. Er kennt den Sportler mit Fähigkeiten und Zielen und kann ihn besser einschätzen als wir.

 Ich habe bisher auch immer nur Pläne für Sportler gemacht die ich persönlich kannte und das macht aus meiner Sicht auch Sinn. 

Aber ihr solltet komplex trainieren und dazu gehören unbedingt auch die Beine

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Also dass du wenn du kein Training gewohnt bist am Anfang Muskelkater bekommst ist normal. Wie stark dieser ist, hängt davon ab wie intensiv dein erstes Training ist. 

Trotzdem gewöhnt sich dein Körper recht schnell dran und wenn du regelmäßig trainierst hast du nur noch selten Muskelkater.

Da musst du dich langsam herantasten. Bis du weißt ab wann du Muskelkater bekommen würdest und von diesem Punkt ab kannst du dich ganz langsam steigern.

Was möchtest Du wissen?