Wie kann man am besten Abnehmen ohne ungesunde Diäten?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Schnell abnehmen ist ungesund. Das schon mal im Voraus.

Um an Gewicht abzunehmen muss man nur weniger Kalorien aufnehmen, also essen, als man verbraucht. Das ist die Grundregel!

Also entweder so viel bewegen und Sport machen, dass man mehr verbraucht als gegessen, oder genausowenig Sport machen wie bisher aber eben weniger essen.

Am Besten ist es zu Anfang alle zusätzlichen Knabbereien und Schokolädchen und Nüsschen weg zu lassen. Wenig Gebackenes, also wenig Brot, keine Brötchen, kein Kuchen. Weniger tierisches  Fett, am Besten gar nichts. Obst kann - aber süßes Obst hat auch Kalorien. Gemüse ist die erfolgsversprechenste Alternative.

Abnehmen ist kein Zuckerschlecken. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sich gesund zu ernähren heißt nicht automatisch, dass man dann auch an Gewicht verliert, denn auch Gesundes kann sehr kalorienhaltig sein.

Schnell abnehmen und ohne Sport und mengenmäßig Alles so beibehalten wird schwierig. Doch Du könntest Schokolade und Chips gegen Karotten eintauschen und Kohlrabi, doch auch bitte keine Dips zum Tunken kaufen.

Oder Du schickst nun jeden Abend einen Wunsch ans Universum, doch bitte die Regeln beachten, sonst klappt das nicht.

Schnell, gesund auf der Couch abnehmen - ja, da ist das Universum der richtige Ansprechpartner oder Dr. Mang, doch Du hast ja auch kein Geld für das Fitnessstudio. Ach ja, man kann auch so mit dem Fahrrad fahren oder Treppen steigen oder durch den Wald spazieren und Schwimmbäder gibt es auch (ok, der Eintritt kostet auch Geld, doch im Sommer gibt es auch Stauseen oder Baggersehen oder sonstige Tümpel). Hausarbeit verbraucht jede Menge Kalorien und ein toller Nebeneffekt wäre, dass Deine Mama sehr begeistert wäre und Du hättest gleich zwei Fliegen mit einer Klatsche erledigt.

Ach ja, auch Äpfel haben Kalorien und nicht gerade wenig oder Bananen usw. Salat ist recht kalorienarm, doch mit viel und dann noch dem falschen Dressing bringt Dir auch das grüne Futter nicht den gewünschten Erfolg.

Was isst Du denn so und welche Mengen von was?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hi,

komm von dem Gedanken frei mit " schnell abnehmen " das hat noch geklappt und wird auch nicht auf Dauer klappen. Personen die 10 Kilo schnell abnehmen haben hinterher 15 Kilo drauf.

Also 2 Punkte ; Ernährung umstellen und Sport treiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit ausgewogener Ernährung, möglichst zuckerfrei und viel Sport. Und von wegen schnell, gesund und schnell ist absolut kontrovers, das funktioniert einfach nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider hast du vergessen, bei deiner Frage Alter, Größe und Gewicht anzugeben. Ohne diese Infos kann man dir keine wirklich sinnvolle Antwort geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich persönlich mache gerade eine Salat-Diät (so nenn ich das auf jeden Fall xD) und es bringt echt viel!

In 2 Wochen hab ich jz schon 5kg abgenommen, also es geht auch echt schnell.

Du musst/darfst halt nur am Tag 1 Salat essen (so 300-400 g) und musst viel trinken! Sonst funktioniert es nicht.  Zusätzlich solltest du aber natürlich auch Sport machen, dann klappt das alles noch besser!

Aber wenn du das^^ einhältst, dann nimmst du garantiert ab. & gut und nicht ungesund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sojosa
06.02.2017, 19:05

Oh doch, das ist sehr ungesund, weil du damit mangelernährt bist. Und wie lang willst du das durchziehen? Dein ganzes Leben lang?

2
Kommentar von LinasStr
06.02.2017, 19:08

@sojosa Stimmt auch wieder, aber  es klappt & ist meiner Meinung nach auch eine gute Methode zum schnell abnehmen. :)

0
Kommentar von Welfenfee
06.02.2017, 19:11

1 Salat am Tag zu essen ist sehr wohl ungesund und sie möchte doch mengenmäßig nicht reduzieren und Sport geht auch nicht, weil Fitnessstudio nicht bezahlbar. Wie bereitest Du denn Deinen gesunden Salat so zu? Was meinst Du denn, was so ein Salätchen so an Inhaltsstoffen hat? Ganz viel Eiweiß wird es wohl nicht sein und nun frage Dich mal, was Muskeln so brauchen? Dann gibt es noch Kalium, Kalzium, Magnesium, Eisen und der Körper braucht nicht immer nur Spuren davon. Daneben ist der Salat, den Du zu kaufen bekommst, auch nicht um diese Jahreszeit vom Feld und wahrscheinlich mit Kunstdünger großgezogen worden und dann noch der lange Transportweg. Ein Salatkopf mit Kräuter und frisch im Garten und mit gesunder und nahrhafter Erde versorgt, den kann man als gesund bezeichnen, doch nicht, wenn man nur den isst und dann noch auf Dauer. Das ist dann eine einseitige Ernährung und Du wirst wahrscheinlich in der nächsten Zeit einen Leistungsabfall beobachten und so manchen Mangel kann man dann auch schlecht wieder ausgleichen.

0

Gleichviel zu essen ohne viel umzustellen ist schwierig beim abnehmen, musst eben durch Sport mehr verbrauchen als du zu dir nimmst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sagst du bitte erstmal Alter, Größe und Gewicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?