Wie kann man am besten & einfachsten lernen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du sollst auch nicht so viel "lernen" im herkömmlichen Sinn von "reinziehen", das bringt nichts! Du musst versuchen, den Lehrstoff so oft langsam durchzulesen, bis du in begriffen hast ("der Groschen gerutscht ist"!). Das ist natürlich zu Hause sehr langwierig! Deshalb löchert den Lehrer in der Schule, dass er es auf eine 2. oder 3. Weise erklärt, bis ihr es begriffen habt! Der Lehrer ist doch selber schuld, wenn er immer nur eine Erklärweise verwendet und es euch nicht plausibel erklären kann!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Handy ausschalten und in die unterste Schublade packen. Der Raum muss aufgeräumt und es muss ruhig sein. Dann stell ich mir meistens noch irgendwas zu Essen hin (Obst, Gemüse) und eine Wasserflasche. Dann fange ich an, mir in Ruhe lernzettel zu schreiben, also das wichtigste zu notieren und benutze dabei auch verschiedene Farben, um es nicht so langweilig zu gestalten. Wichtig ist es, dass du dich wirklich nur darauf konzentrierst und dich nicht von anderen Dingen ablenken lässt bzw an negative Sachen denkst, oder sowas.. Immer schön optimistisch an die Sache denken und sich denken:" die Arbeit wird gut"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Konzentration und Disziplin !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?