Wie kann man Altenpfleger werden?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

zwischen Alten und Krankenpflege ist ein kleiner aber feiner Unterschied :) Daher erkläre ich mal so gut ich kann die Zugangsvoraussätzungen für die Altenpflege. Du solltest eine deutsche Staatsbürgerschaft haben oder eine dauerhafte Aufenthalts und Arbeitsgenehmigung. Dein Schulabschluss sollte dem Realschulabschluss also der mittleren Reife entsprechen. Aber das musst du mit dem jeweiligen Schulamt klären. Wenn du aus der EU kommst ist das weniger problematisch mit allem, da spielt dann eher die Schulbildung eine Rolle. Natürlich solltest du ein einmalfreies Polizeiliches Führungszeugnis haben. Spaß und Freude am Umgang mit alten Menschen sollte dir im Blut liegen. Die Bewerbung richtest du gezielt an eine Altenpflegeschule deiner Wahl genauso wie an das Pflegeheim. Deine Sprachkenntnisse sind wichtig, daher empfehle ich wenn du noch unsicher bist einen Kurs zu belegen. Entweder von der Volkshochschule oder von der Bundesagentur für Arbeit. Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen. Noch einen schönen Tag.

ZsoltBrown 17.11.2013, 20:59

Halo! Ich danke dir! Ja, ich komme aus Ungarn,das liegt in die EU Bei meiner Sprachkenntnisse bin ich nicht so sicher, und ich weiss,dass das brauche ich wenn ich einen Ausbildung machen möchte.. Vielen Dank nochmal für den Antwort !

0

Was möchtest Du wissen?