Ich mache es mit Testdisk ... da ist ein Modul  photorec mit drin  ... das startet man mit photorec  . Es ist ein Kommandozeilenprogramm aber die erforderlichen Kommandos ( nur Einzelbuchstaben ) stehen klar als Optionen da. Ich habe es Unter Linux (sehr oft) und Mac (einmal ) getestet. Geht aber anscheinend genau so gut unter Windows. http://www.cgsecurity.org/

Was möchtest Du wissen?