Wie kann man als Ausländer in Deutschland studieren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zuerst muss mal ein Deutschkurs belegt werden, dazu benötigt man natürlich auch jemanden, bei dem man in Deutschland unterkommen kann, und der für einen gewissermaßen bürgt. Krankenversicherung ist auch notwendig, alles weitere sollte mit dem zuständigen Ausländeramt geklärt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach nach Deutschland kommen zu wollen und auf Kosten der Steuerzahler hier studieren zu wollen, geht nicht.

Sind die finanziellen Fragen geregelt, dann ist da noch die Hürde der Sprachkompetenz zu überwinden. Du benötigst das Sprachdiplom C1, welches man aber im 1. Semester der Universität nachholen könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er muss deutsch lernen... o.o

https://www.daad.de/deutschland/de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paulia
07.02.2017, 14:36

Ach wirklich...  Das hätte ich aber nicht gedacht...  

0

Was möchtest Du wissen?