wie kann man alleine und glücklich leben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich kenne das nur gut. Vorallem hat meine Beste Freundin viele Freunde, und ich nur sie. Aufjedenfall kannst du alles machen? Geh alleine in die Stadt so kommt man auch besser voran oder melde dich in einem Verein an. Du bist erst 18, das mit der Beziehung wird noch irgendwann kommen. Finde neue Freunde. Mag schwer klingen ist aber total leicht, einfach etwas aufgeschlossen und freundlich sein! Wird schon!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, die Frage habe ich mir vor zwei Jahren gestellt und daran gearbeitet ! Also alleine kann man nicht glücklich sein, aber Ziel ist es nicht unglücklich zu sein^^ ... Du muss dir vorstellen, dass du dein Leben alleine verbringen wirst u alleine alt werden wirst u dich damit abfinden ! Wenn du akzeptierst u wirklich wahrnimmst dass du vllt für immer alleine sein wirst, dann verschwendet die einsamkeit u du akzeptierst diesen Zustand, danach wird dann alles besser, den jede Zweisamkeit macht dich dann glücklich und jede Std allein wird zu normalität.. ohne Freunde u Partner kann man nicht glücklich sein (leider) deswegen muss du dich darum kümmern viele Freunde zu finden und deine Familie um dich zu haben Cousins Tanten usw. Schau welche Hobbys du hast u was dich begeistert u suche andere Leute die sich auch für die selben Sachen interessieren. Helfe in einem Altenheim, dort findest du bestimmt viele Freunde, melde dich in einem Wanderclub oder Tanzkurs.. bleib nicht einfach zu Hause u versuch einfach mit dir selbst picknicken zu gehen oder den Sonnenuntergang alleine zu beobachten ! Man kann auch alleine im Cafe sitzen u einen Roman lesen !! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich habe das neuerdings so gemacht, das ich einfach mal in eine Disco gegangen bin, mit glück findest du da tolle freunde, oder kannst einfach mal so reden, dich austoben, mit der musik die du magst :) suche am besten mal im internet in deiner nähe nach Discos und geh ruhig mal hin, du brauchst ja nicht lange bleiben wenns dir nicht gefällt, kostet auch nicht so viel :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ach leute, ihr klingt immer wie 40 ^^ nicht jeder hat mit 18 eine Beziehung. Und zwischen „hätte ich wirklich gern“ und „brauch ich unbedingt“ liegen auch Welten. Ich bin auch eher der schüchterne Typ gewesen, der aber auch komischerweise Menschen um sich braucht. Ich bin auf dem Land großgeworden und lebe jetzt in der Stadt. Lern mit der Schüchternheit umzugehen und sie in den wirklich wichtigen Momenten, in denen du Stärke und Mut zeigen musst, auszuschalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?