Wie kann man alle unnötigen Dateien vollständig vom Rechner entfernen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Langsamer wird ein Rechner weniger durch Dateien auf der Festplatte, sondern vor allem durch die Prozesse, mit denen er beschäftigt ist. Schau Dir mal im Task Manager an, was da so alles läuft - das dürften auf einem durchschnittlichen Rechner gut und gerne 100 Stück sein. Wenn welche davon verzichtbar sind, dann schalte sie ab, z.B. in dem Du den Service deaktivierst oder dafür sorgst, dass die Anwendung beim Hochfahren nicht gestartet wird.

Wenn du ihn schon "formatiert" hast, dann kannst du nichts mehr entfernen, dann sind alle Daten für den PC unbrauchbar und die Festplatte leer. Da kannst du gleich ein neues Betriebssystem installieren und der PC ist wie neu

Ich hatte das gleiche Problem, nachdem ich auf Werkseinstellung zurückgesetzt hab, war er wie neu

Na dann is ja nichts mehr drauf. Auf werkseinstellung zurücksetzen und dann sollte er laufen wie neu

Hallo!

Wenn du formatierthast, ist soweiso nix mehr da -- wo ist jetzt noch dein Problem?

Gruß

Was möchtest Du wissen?