Wie kann man Alkohol über die Haut aufnehmen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die über die Haut aufgenommen Alkoholmenge würde nicht ausreichen, um eine Blutalkoholkonzentration zu erreichen, bei der man betrunken wäre.

Abgesehen davon wäre es ein sehr teures Vergnügen, da man für eine volle Badewanne ca. 70 Liter braucht und Trinkalkohol ziemlich hoch besteuert ist.

Ja. Wenn Alkohol in Körperöffnungen gelangt kann er durch die Schleimhäute aufgenommen werden. Es gibt ja bei unseren weiblichen Trinkgenossen die "Angewohnheit" Tampons in Vodka (oder andere Schnäpse) zu tränken und diesen danach...naja... Davon wird man betrunken. Wenn man in eine Badewanne Vodka springt...da wäre man wahrscheinlich nach, ich sage jetzt mal 20 Minuten, total betrunken.

also wenn du ein frosch wärst dann würde das schon gehen, die trinken ja immer über ihre haut aber da ich mal davon ausgehe dass du kein frosch bist würde ich deine frage mal verneinen....

Das wäre aber ziemlich teuer, in Alkohol zu baden, du kannst ja mal eine Flasche Wodka nehmen und dich damit einreiben, vielleicht bringt das ja was. Aber dann stinkst du ziemlich.

Ja, Alkohol auch über sie Haut absorbiert. Badet man in Alkohol, kann es tatsächlich zum Rausch kommen.

das würde eher höllisch brennen weil man kleine wunden hat jeder und die körperöffnungen mit alkohol in kontakt kommen ebenfalls

eine sehr wirksame methode ( noch wirksamer als es zu trinken ), aber auch eine sehr nicht-empfehlenswerte methode ist es sich alkohol-getränkte zäpfchen in den A**** zu schieben :D

wie gesagt es ist iwi schwul und ich kenne noch keinen der das gemacht hat :D

Schwul? Höchstens wenn du mit dem Zäpfchen Analsex betreibst, aber da "Zäpfchen" ein neutrales Nomen ist, wäre das auch nur die halbe Wahrheit!

1
@DoubleBuckel

Tampons wären das mittel der wahl und erfreut sich bei obdachlaosen oder anderen strangen zeitgenossen großer beliebtheit und ist eine freude für jeden sanitäter

1

Was möchtest Du wissen?