Wie kann man abnehmen und sein Gewicht halten?

6 Antworten

Du mußt weniger Kalorien zu dir nehmen als bisher. Möglichst so, daß Du diese Kalorienmenge bis ans Ende deines Lebens halten kannst. Also nicht rasend schnell abnehmen und dann wieder "wie vorher" essen... dann wirst du auch wieder so schwer wie vorher oder schwerer. Such eine Kalorienmenge mit der Du abnimmst, langsam und dann halte diese Essensmenge um nicht wieder zu zu nehmen (wenn du abgenommen hast sinkt dein Grundumsatz und Du nimmst dann nicht weiter ab).

Prinzipiell ist es wohl gesünder statt sich fürchterlich zu kontrollieren und ein Leben lan Kalorien aufzuschreiben sein Gewicht im Blick zu behalten und die Kalorien die man zu viel ißt mit Sport zu verbrennen. Da hast du gleich noch ein Training für Herz & Kreislauf :)

Weniger/gesünder Essen, mehr Sport/Bewegung.

Auf jeden Fall weniger zu dir nehmen als du verbrauchst, bzw. mehr verbrauchen als du zu dir nimmst

Kaloriendefizit! Das ist das einzig wirksame. Kannste hier berechnen: https://www.foodspring.de/kalorienrechner

Bei zb. 500g Abnahme pro Woche, wären das 500 kcal Defizit.

Oder hol dir Yazio aufs Handy. Tracke alles was du zu dir nimmst und deine Aktivität und du nimmst gesund und einfach ab. Auch Obst hat viele Kalorien. Wichtig is, das du in deinem Defizit bleibst.

Es gibt noch Fat Secret. Da machen Leute selbst Fotos von Produkten und mit der Nährwerttabelle kann man zählen was man ißt.

0
@UFOpilot

Es gibt viele kalorienzähler apps. Finde yazio aber am besten.

0
@Kathi515

Ich habe im Internet reingesehen. Bei Fat Secret scannt man mit der Kamera den Barcode und hat das Produkt mit Bild und gibt das Gewicht ein.

Yazo hat das nicht. Aber ich habe mal den Kalorienbedarf gerechnet. Da steht abnehmen, halten zu zunehmen. Fand ich interessant.

0

Gesund essen und Sport. Alles andere ist schlecht. Und mit gesund mein ich 1. Proteine, Gemüse,.... und 2. Genug davon

Verblüffend, dass Dich ob der Dich lt. Deinem Profil interessierenden Themen noch niemand gefragt hat - warum ? willst Du !! überhaupt abnehmen?

Also : wie groß bist Du ? Alter ? Gewicht?

Und im Hinblick auf die von Dir genannten massiven gesundheitlichen / psychischen Problemen ist eher davon auszugehen, dass Du von einem falschen Selbstbild ausgehst und auch im Hinblick auf ehedem bestehende Depressionen und Dein Ritzen Deinen Körper nicht noch ! weiter schwächen solltest.

Ich möchte abnehmen weil ich zu dick bin..... Bin 1.66 und wiege 63 kg

0

Was möchtest Du wissen?