Wie kann man 900 Euro im Monat sparen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, von 300 Euro im Monat zu leben ist nicht ganz leicht, aber auch nicht unmöglich.
Mach dir eine Aufstellungen deiner Veträge. Strom, Handy, Internet, Fensehen usw.
Guck ob du alles brauchst. Oftmals lohnt sich zb. Beim Handyvertrag eine Kündigung, weil es immer günstiger wird. Hier lohnt es zu vergleichen.
Nach Abzug dieser Sachen sollten dir noch min. 50 Euro pro Woche bleiben, um Lebensmittel und Hygieneartikel zu kaufen.
Beim essen kann man gut sparen, ohne zu verzichten. Fleisch günstig erwerben und einfrieren. Frisch kochen und kein Tütenkram oder TK, das rechnet sich Grad auf die Menge. Vorkochen und das Essen für später portioniert einfrieren. Oft Suppen essen. Auch mal aufs Fleisch verzichten.
Süßes muss nicht sein, und wenn doch keine Markenartikel.
Das sind nur ein paar Ideen.
Ich kenne deine Lebensumstände nicht, aber vielleicht kannst du dir ein paar Dinge rauspicken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne eine weitere Einnahmequelle wird das nicht gehen. Also... noch einen Job suchen fürs Wochenende oder für die Abende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Essen, Trinken, Strom, Mobilität, Kommunikation brauchst du nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?