Wie kann man 8-9 kg in einer Woche abnehmen?

10 Antworten

Selbst wenn ein Mensch unter Androhung der Todesstrafe in einer Woche 8-9 kg abnehmen sollte, wäre dies schwierig.

Da müssten schon eine Null-Diät, starke körperliche Betätigung, Entwässerung mit medikamentösen Mitteln und eine doppelte oder dreifache Blutspende zusammenkommen.

Dadurch wäre man schon ziemlich entkräftet, wenn nicht gar gesundheitlich geschädigt und könnte das verminderte Gewicht auch nicht mehrere Tage weiter halten. Alleine durch die Rehydrierung und Wiederbefüllung des Magen-Darmtraktes würde man mehrere Kilogramm wieder zunehmen.

Indem Du fast keine Kalorien mehr zu Dir nimmst und evtl. Ausdauersport machst.

Geht nicht. Allgemein kann man mehr als 2 kg nicht abnehmen ohne, dass es ungesund wird und ohne, dass man die danach nicht sofort wieder drauf hat. Bringt also null.

ohne, dass es ungesund wird

Davon, dass es gesund sein solle, war nie die Rede.

0

Was möchtest Du wissen?