Wie kann man 3 Audiogeräte an einem auf Anschluss anschließen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Und das soll alles gleichzeitig hörbar sein?

Falls dir Stereo genügt und du kein 7.1 brauchst:

Was man Adaptertechnisch auf Cinch "übersetzen" kann, z. B. Klinkenstecker vom PC oder Fernsehapparat, kann man über einen kleinen Stereomixer an den Verstärker anschließen.

Den Chomecast tüddelst du an deinen PC ran und nutzt den Lautstärkemixer von Widows, ähm sorry, Windows, um das Tonsignal rein zu mischen.

(Den Tippfehler mit "Widows" fand ich jetzt gerade so lustig, dass ich den drin lassen musste. xD)

Kommentar von pasis98
26.04.2016, 19:12

😄 nein soll nicht gleichzeitig hörbar sein sondern nur das ich nicht immer Kabel umstellen muss

0
Kommentar von pasis98
26.04.2016, 21:26

Wie schickt man Fotos mit der app?

0
Kommentar von pasis98
26.04.2016, 21:27

philips fwm400d

0
Kommentar von pasis98
26.04.2016, 21:27

ist aber die anlage

0

Die meisten sind entweder mit Cinch-/HDMI- oder Digitalanschluss. Am einfachsten ist es, wenn du Cinch mit separaten Klinkenadaptern nimmst.

Wenn die Anlage die richtigen und genug Anschlüsse hat schon

Entweder mit einem switch oder einem Mixer/Mischpult

Kommentar von pasis98
26.04.2016, 19:00

achso ok kennst du einen. günstigen der dafür ausreicht

0

wenn die Musikanlage nur einen Audioeingang hat, dann ist das nur über eine Switchbox möglich.

Kommentar von pasis98
26.04.2016, 18:59

Hast du vlt einen link?

0
Kommentar von pasis98
26.04.2016, 19:07

aux

0
Kommentar von pasis98
26.04.2016, 19:14

Das ist jetzt aber mit rot weiß anschlüssen ich brauch mit 3,5 mm aux Anschluss

0

Was möchtest Du wissen?