Wie kann man Lehrern erklären warum man Schwarzer Humor mag? Ich werde öfterst gefragt ob ich es witzig finde das Menschen durch Hunger usw. sterben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Humor kann als Mittel genutzt werden sich innerlich von Leiden zu befreien bzw abzuschotten, indem man etwas was man schlimm findet belacht, damit es einen nicht mehr so runter zieht.

Solange es nicht in der Macht liegt das Elend zu beenden ist das doch ne legitime Herangehensweise.

Von Mitleid können die sich ja auch nicht ernähren.

Also ihnen gegenüber sollte man Feinfühlig sein, aber sonst gehts denen ja nicht besser, wenns dir schlechter geht

Man macht ja schwarze Humorwitze auf einer Art die man bewusst macht und nicht ernst meint,du kannst denen sagen dass du dir dessen bewusst bist aber trotzdem Witze machst. z.B Dir darf es egal sein wie es den Menschen in Syrien geht,obwohl du weißt das es nichts gutes ist,aber du kannst ja daran nichts ändern naja außer du bist Politiker und vernichtest den IS,aber das ist leider so.Sag den dass jeder Mensch gleich Wert ist selbst wenndu Witze machst.Ein Problem ist leider,dass es Leute gibt die es falsch verstehen,ernst nehmen,nicht damit klarkommen und denken dass du rassistisch bist obwohl es nicht der Fall ist und nur ,weil Menschen in Afrika hungern musst du solche Witze nicht unterlassen,sonder kannst weiter machen solange du Leute damit nicht verletzt. Natürlich ist Hunger blöd,keine Frage aber ich denke dass du dessen Hungersnöte du dir bewusst bist.Schwarze Humorwitze bleiben immer noch Witzenur mit den Unterschied,dass es noch krasser ist.Sei dir dessen einfach bewusst und sag dass du solche Witze magst und die dich zum lachen bringen, auch wenn Hunger blöd ist.

Die Gründe dürften verschieden sein. Du kannst es beispielsweise so deuten, dass du sonst nicht weißt, wie du damit umgehen sollst. Du kannst es auch als eine Form der Sozialkritik verpacken.

Das musst du aber wissen.

Persönlich würde ich vmtl. die Gegenfrage stellen, was er denn so gegen den Hunger tut.

Was möchtest Du wissen?