Wie kann man BAföG weiter bekommen, obwohl man kein guten Leistungsnachweis hat ?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi,

wieviele CP hast du denn? Eigentlich solltest du 120CP haben. Ich hätte an meiner Uni bei 6 Klausuren gerade mal 24 CP gehabt und das wäre nicht mal der Idealfall für ein einziges Semester.

Du müsstest eben den Leistungsstand nachweisen, dass du es während der Regelstudienzeit beenden wirst. Jede Uni legt das unterschiedlich fest. Bei den einen sind es 100CP, bei anderen 110. Bei meiner Uni musste ich 116 CP nachweisen.

Wenn du also nur ca. 30CP hast, hast du keine Chance.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gib ab was du hast. Du musst leistungsnachweise erbringen aber laut bafög amt sind die sehr human gefasst weil die wissen das manche pfrüfungen erst spät stattfinden oder spät verbucht werden ect. Die werden sich Dan notfalls melden wenn es nicht reicht aber vllt. Hast du ja glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

deine Uni legt speziell fest, was du als Leistungsnachweis zu erbringen hast. In den meisten Fällen ist das eine bestimmte Anzahl an CP. Wie viele Prüfungen du dann bestanden oder nicht bestanden hast, ist dann egal. Hauptsache du bekommst die CP irgendwie zusammen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An deiner Uni sollte es einen AStA (allgemeiner Studierenden-Ausschuss) oder so geben, die haben in der Regel recht gute BaFög-Beratungen im Angebot. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?