wie kann in Microsoft Access ein Array erstellt werden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das hier:

Anzahl Sorten:      1
Format:      30 mmwew x 115 mm rechteckig
Farben:      4/0-farbig
Material:      MA37180
Trägerpapierbreite:     36 mm
Bahnen:      1-bahnig
Textstellung:      <nicht bekannt>
Etikettenabstand:     12 mm
Kerndurchmesser:     76,6 mm
Etiketten pro Rolle:     1000 Stück

Soll später so ungefähr aussehen:

Anzahl Sorten:                 1
Format:                            30 mmwew x 115 mm rechteckig
Farben:                            4/0-farbig
Material:                           MA37180
Trägerpapierbreite:          36 mm
Bahnen:                           1-bahnig
Textstellung:                    <nicht bekannt>
Etikettenabstand:             12 mm
Kerndurchmesser:           76,6 mm
Etiketten pro Rolle:         1000 Stück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du eh 2 neue spalten ausgeben willst: wozu der tabstop?

du gehst 2-stufig vor:

zeilen = split(textfeld, vbNewLine) 

for i=0 to ubound(a)
spalten = split(zeilen(i), ":")

spalt1arr(i) = spalten(0)
spalt2arr(i) = spalten(1)
next i

spalt1 = join(spalt1arr, vbNewLine)
spalt2 = join(spalt2arr, vbNewLine)

neben vbNewLine gibt es auch vbCr und vbLf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?