Wie kann ich zwei Bildschirmen?

 - (Computer, PC, Technik)

6 Antworten

Du brauchst eine Grafikkarte mit mind. zwei Grafikausgängen, die Dual-Display supported... oder ein Mainboard mit mind. zwei Grafikausgängen und eine integrierte Grafik welche Dual-Display supported.

Ansonsten könnte es eventuell externe Splitter geben, bin mir da aber nicht sicher ob das eine gute Lösung wäre...

PS: Onboard-Grafik PLUS Grafikkarte zusammen kann man im Normalfall nicht gleichzeitig nutzen!

hi Dennis, zu OnBoard plus GraKa

Mir ist klar, dass der StandardFall wäre, dass sich die InBoardGrafik abstellt, sobald man eine zusätzliche GraKa einbaut, aber müsste es nicht auch standardmäßig zB über das BIOS möglich sein BEIDE GrafikKarten zu benutzen?

Imein soo unüblich sind heute 2 Monitore auch nicht mehr! Wobei ich zugebe auch schon mal Probs hatte, 2 Monitore mit 2 GraKas zu betreiben, weil sie nicht identisch waren...oä. Das OS ließ das nicht zu.

0
@Spikeman197

Im BIOS kann man nur zwischen Onboard-Grafik/Grafikchip in der CPU oder PCIe-Grafik (also Grafikkarte) umschalten. Einer meiner Kunden erzählte mir, er hätte es über ein Linux geschafft, beides gleichzeitig zu nutzen, aber gesehen habe ich das nicht, kann das nicht bestätigen.

Thema "2 Grafikkarten": Dazu brauchst du ein recht teures Mainboard in dem zwei PCIe x16 Slots frei sind. Teuer sind die, weil ein üblicher "Core i5" z.B. nativ nur 16 PCIe-Lanes unterstützt. Alles andere wird über Chipsatz oder zusätzliche Controller ermöglicht. "Nomale" aktuelle Mainboards haben meist nur 1x PCIe x16 für eine (1) Grafikkarte.

Wie kriegst du 2 Monitore an 1 PC? -> Einfach eine Grafikkarte einbauen mit mindestens 2 Grafikausgängen ;) Dann gibt es auch keine Kompatibilitätsprobleme, und praktisch fast jede aktuelle Grafikkarte bietet heut zu Tage mind. 2 Grafikausgänge. Prüfe vorher, ob du einen freien PCIe x16 Slot auf dem Mainboard hast, dass Karten in voller Bauhöhe eingebaut werden können (manche Gehäuse sind recht schlank...) und dass das Netzteil ausreichend Leistung bieten kann.

1
@derDennis97

hmm, OK...letztlich ist das auch die Lösung, die ich seit Jahren hab...ich glaub 1x HDMI und einmal VGA. Ich hatte halt nur von alten PCs soo viele GraKas über, dass ich das für eine gute Recycling Idee hielt! Vor allem wenn man nur TextVerebeitung oä macht, wäre ja der Anspruch nicht soo hoch!

Schade, dass das immer noch nicht zu gehen scheint!

0

An dem PC kannst Du so nur 1 Bildschirm an der onBoard-Grafik anschliessen.

Du bräuchtest eine separate Grafikkarte mit 2 Monitorausgängen.

Woher ich das weiß:Beruf – Langjährige Erfahrung als IT-Systemtechniker

Passt diese Splitter kabel?

Ich meine wen du sicher bist dass diese Splitter nicht geht,dann kaufe nicht aber wenn du nicht sicher dann werde kaufen und versuchen

https://www.amazon.de/AmazonBasics-Y-f%C3%B6rmige-VGA-Splitter-30-Schwarz/dp/B06XJNMDBL/ref=sr_1_4?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&keywords=vga+splitter&qid=1555503457&s=computers&sr=1-4

0
@shore22

Die machen leider nicht das was Du willst!

Sie verdoppeln das gleiche Signal, also zB PC plus Beamer! DU möchtest aber eine vergrößerte Benutzeroberfläche, weil Du ja verschiedene Dinge anzeigen lassen möchtest!

1
@shore22

Jein.

Mit dem Adapterkabel kannst Du schon 2 Monitore anschliessen, aber beide Monitore zeigen dann immer dasselbe Bild.

Du willst ja auf einem Monitor etwas anderes anzeigen lassen als auf dem anderen, dazu brauchst Du eine Grafikkarte, die das beherrscht.

1
@funcky49

Genau ,ich mochte in Zukauf such etwas von PC mit Kamera aufnehmen und gleichzeitig mit anderem Bildschirm normal das internet surfen.wie mache ich das,ohne noch einen PC zu kaufen?also zuerst diese Splitter vga sicher würde nicht passen?wenn ja dann welche Grafikkarte soll ich kaufen und ist es sehr teuer ,?

0
@shore22

Du brauchst i.d.R. keinen neuen PC kaufen, sondern lediglich eine Grafikkarte. Hier würde m.E. eine einfachere Grafikkarte reichen.

Schau mal auf Amazon hier, das ist eine einfache Karte mit 2 Monitorausgängen:

https://ogy.de/mo4x

Wenn Du auf dieser Seite herunterscrollst, dann siehst Du auch weitere günstige Karten im Abschnitt "Mit ähnlichen Produkten vergleichen". Es kommt auch darauf an, was Du für einen Rechner hast, ob der einen PCIe-Steckplatz für eine Grafikkarte hat.

Falls Du in Deiner Nähe einen Computerladen oder Mediamarkt/Saturn etc. hast, dann kannst Du auch einfach den Rechner mal mitnehmen und Dich dort beraten lassen.

0

Ich sehe noch einen freien VGA.

Aber ansonsten gebe ich Dir absolut Recht.

Eine Onboard packt das nicht.

Mario

0
@techniker68
Ich sehe noch einen freien VGA

Das ist kein VGA- sondern ein serieller Anschluss.

.

0

Ein VGA ist noch frei.

Versuche es, aber erwarte keine Wunder.

Moderne Karten haben 2 HDMI Anschlüsse.

Du nur eine billige Onboardgrafik. Das packt sie nicht.

Mario

Der freie Port neben seinem VGA-Stecker ist kein VGA, das ist eine serielle Schnittstelle, vermutlich RS-232.

0
@derDennis97

Ok... Sieht aber fast so aus.... Ganz ehrlich...

Aber ein PC mit dieser Schnittstelle... Da ist mein 13 Jahre altes Notebook von dem ich Dir schreibe ja fast noch Neuware... lach.

Mario

0
@techniker68

Jo, sieht sehr ähnlich aus.

Ein COM-Port (Serieller Port, Dsub9) hat aber nur 9 Pins und ist männlich.

VGA hat 15 Pins (Dsub15) und ist weiblich.

0
@shore22

Damit kann man bestimmte Hardware anstecken, z.B. einen Barcode-Scanner,... wird aber bei Privatanwendern kaum benötigt.

0

Ein vga ist noch frei ,welche?

0

Was möchtest Du wissen?