wie kann ich zur Entwicklung beitragen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Magersucht ist eine ernst zunehmende Krankheit. Hast du nie darüber nachgedacht dich in Behandlung zu begeben damit du das Problem nicht so schnell wieder hast und im besten Fall gar nicht mehr?

Ich lege dir nahe einen Arzt auf zu suchen und ihn von deiner Magersucht in Kenntnis zu setzten und das du möchtest, dass dir geholfen wird :) 

Wenn du dann gut und gesund isst, kommt die Entwicklung ganz von allein. Aber das ist das Problem, mit Magersucht, solange man darunter leidet, wird man sich nur sehr langsam richtig entwickeln. 

Ich hoffe ich konnte helfen. 

LG, PCtiger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von franziskili
23.08.2016, 13:46

ich bin in Therapie und war auch schon zwei mal in einer Klinik..

0

Hey,

Geduld,Geduld...

Es kann trotzdem sein, dass alles wieder einsetzt, das kann aber auch Jahre dauern. Schau, dass du ein gesundes Gewicht hast, lieber 2-3kg mehr... 

Du kannst nichts daran ändern. Nehm es so an und gib deinem Körper Zeit!

Alles Gute:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von franziskili
23.08.2016, 13:50

ja aber auch mein Frauenarzt und normaler Arzt sagen dass das so langsam mal kommen sollte, weil wir das sonst künstlich machen 

0

Was möchtest Du wissen?