Wie kann ich zunehmen, Ideen für einen Essensplan?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Der Plan sieht schonmal sehr gut aus. Einen Tipp habe ich zum Zunehmen noch. Baue Softdrinks und Limonaden in den Plan ein. Cola/Fanta/Sprite wirken kaum sättigend, und haben neben der hohen Energiedichte (ca.400 kcal/Liter) die Eigenschaft den Insulinspiegel zu stimulieren. 

Den Insulinausstoß wirst du als appetitanregend empfinden und hilft dir somit auch für den Rest der Mahlzeiten. 

Als Kind wurde ich mal mit Malzbier und Neapolitaner Waffeln aufgepeppelt, das würde ich nur ohnehin sehr guten Essern empfehlen, da der Malzzucker aus dem "Nährbier" sehr sättigen kann. 

Halt dich am Besten an Cola und Co ;-), selten mit Säften abwechseln da diese zuviel Säure haben und auf jeden Fall das Zähneputzen ernst nehmen - bei soviel Zucker.

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also wenn ich so essen würde, würde ich ja verhungern wie ich esse:
Frühstück: 2 Toastbrote mit butter, 1 Actimel & einen Litchisaft oder Schockodrink.
Mittagessen: Salat, Fleisch/Fisch mit Reis/Kartoffeln und Bohnen oder so als Dessert oft eine kleine Schokolade oder so
Abendessen: Nuddeln oder Sandwiches oder Pizza oder sonst irgendein Fast Food :)

Für zwischendurch esse ich oft Süssigkeiten, Chips, Cookies, Kuchen oder sonst so etwas :)

Ich weiss nicht besonders Gesund aber wenn man zunehmen will muss man schon ein bisschen mehr Fett zu sich nehmen. Sonst trink viel Süssgetränke :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo und glückwunsch!

Dein stoffwechsel hat sich total erholt und ist besser als von vielen normalgewichtigen, die wegen ihrer doofen diäten und/oder ungesunden ernährung einfach schneller zunehmen. 

anstatt der soft drinks nimm lieber zum obst noch 50g nüsse dazu und geb über den salat noch 2 EL gesundes öl oder kürbis-, pinienkerne dazu.  

als getränk würd ich eher zu apfelsaft greifen. die säure in cola ist für die zähne jetzt auch nicht sonderlich toll.

wenn du noch fragen hast, nur gerne her damit. 

alles gute weiterhin! bist eine starke frau!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich könnte dir vielleicht andere Lebensmittel sagen die sich besser eignen zum zunehmen.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Plan find ich richtig gut, typischer Klinik Plan irgendwie :D haben die dir in der Klinik mal Fresubin empfohlen? Das ist so hochkalorische trinknahrung und wenn du es halt vom Essen und Volumen nicht mehr schaffst, dann kann das echt eine super Erleichterung sein!! Kann dir dein Arzt verschreiben :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Süße Säfte trinken. Das macht Kaufdatum bringt aber viel. So eine Flasche HappyDay hat schon mal um die 500kcal 0_o
Auf Dauer aber sicher nicht so gesund^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Zwischenmahlzeit mal lieber bananen und nüsse, das geht leicht rein und hat gute kalorien und gute fette :)
Oder nutella / 20% fett quark
Oder am besten: trinke milch/ kakao/ saft zwischendurch oder hol dir fortimel trinknahrung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hast du schonmal smoothies probiert?

wenn nicht, würde ich dir das echt empfehlen.

Ich meine natürlich selbst gemachte, denn da weist du, was drinnen ist.

die kannst du ja als Zwischenmalzeit mal trinken, und dadurch ist es glaube ich auch leichter, gesund auf mehr Kalorien zu kommen.

Probiers einfach mal aus, viel Glück. (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein aktueller Diätplan:
Um 6:00 einen Rollmops. Um 9:00 ein Glas Leitungswasser. Um 12:00 einen grünen Apfel. Um 15:00 eine Banane. Um 18:00 einen Rollmops und ein Glas Leitungswasser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?