Wie kann ich zuhause effektiv trainieren?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hey ,mit genug Disziplin, einem Ernährungsplan und dem richtigen Equipment kannst du zuhasue einiges schaffen. Lass dich da am besten mal professionel zum Thema Ernährung beraten.

Zum Thmema Home-Gym kann ich Abhilfe Schaffen :) Ich betreibe seit kurzem eine Webseite auf der ich über alle Muskelgruppen SUpplements etc spreche und alles aus eigner Erfahrung, ich traineire selsbt seit 4 Jahren. https://fitnessartikelkaufen.jimdo.com/ Schau sie dir doch einfach mal an wenn du Lust hast ;) (Nein ich bekomme kein Geld von irdengwelchen Firmen weil ich ihre Geräte empfehle das sind alles Geräte die ich selbst nutze)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn du Disziplin hast, dann brauchst du nicht in ein Fitness Zentrum zu gehen. Dort ist aber fuer viele die Motivation groesser, weil man ja bezahlt hat und das auch ausnuetzen will.

Hier einige Uebungen fuer den Bauch: Rumpfseitheben: Auf die Seite legen (beine evt. unter Bettkante einklemmen) und dann den Oberkoerper anheben und wieder senken.

Beinheben: Auf den Boden setzen, Beine gestreckt und mit Haenden den Oberkoerper abstuzen. Jetzt Beine anheben.

Sit-ups: Kennst du wohl

Beinheben im Stütz: Auf einen Stuhl oder hocker sitzen und dich vom Stuhl wegdruecken. Wenn das zu leicht wird, kannst du die Beine strecken. :)

Sonst sind Liegestuezen keine Schlechte idee. Dort immer schauen, dass du einen geraden Ruecken hast und kein hohles Kreuz machst. Liebe auf den Knien anfangen oder die Liegestuzen auf einem Tisch machen (also Fuesse auf dem Boden und die Haende auf dem Tisch) So hat es weniger Gewicht. Kannst dann immer weiter runter bis du auf dem boden bist. Am schluss kannst du dann die Fuesse hochlager und ganz am schluss das ganze im Handstand machen. :)

Sonst kannst du mit Kniebeugen, Sprint am Ort auch ganz schoen ins Schwitzen kommen.

Gruss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wirst zwar kein Muskelmann mit diesen Hausmitteln aber für einen sportlichen Körper reichts allemal. Wichtig ist, such dir etwas, wo du Klimmzüge machen kannst! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klar, ich halte mich seit jahren so fit. habe zwar auch einen hometrainer, aber am besten trainiert man auch mit wasserflaschen statt hanteln ect. spart mitgliedsbeiträge und geld. und fit wird man auch nicht dadurch, dass man irgendwo angemeldet ist, sondern nur wenn man genug willen hat!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wsesew
16.01.2010, 14:23

ganz genau so ist es!!!

0

Hi,

also das wichtigste ist, wenn man ein Trainingsprogramm starten möchte eine gesunde und ausgewogene Ernährung und vieeel trinken. Am Besten machst Du jeden Tag eine Stunde Fitness. Das heißt: Joggen, 20 Sit-ups Ballancetraining und Beintraining. Um sicher zu gehen welches Trainig am besten zu Dir passt, solltest Du ersteinmal wissen, was Deine Problemzonen sind und dann verschiedene Übungen machen...

Viel Erfolg und schreib mir mal ob es was gebracht hat=)=)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ernährung ist das a&o!! ernähre dich eiweißreich und nimm viele aminosäuren zu dir.das kurbelt dein muskelwachstum an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?