Wie kann ich Zahnmedizin mit einem Abidurchschnitt von 2,8 studieren ohne lange warten zu müssen?

2 Antworten

Nach meiner Kenntnis ist Österreich überfüllt. Vor allen Dingen in allen medizinischen Fachbereichen.

Osteuropa ist empfehlenswert. Mache Dich da mal schlau. Da machst Du das Physikum und anschließend die praktische Zeit hier in D.

Ja. Es wird in Deutsch und Englisch doziert. Ja, das Verhältnis Studierende - Dozenten ist bedeutend niedriger als in D oder AU. Was den Vorteil eines größeren Praxisbezuges mit sich bringt.

Schaue mal bei dradio im Archiv nach. Wenn die Suchmaske nicht so ausreichend informiert schaue dort die Sendungen von Campus und Karriere halt noch durch.

Danke für deine Antwort. Leider ist Osteuropa teuer und das Zurückwechseln nach dem Physik soll auch nicht so leicht sein.

0
@Jasper2018

Nach meiner Kenntnis hat mindestens Düsseldorf eine Kooperation mit mindestens einer osteuropäischen Uni. Sollten es mittlerweile mehr sein, so hat genannte Sendung darüber berichtet.

2

Entweder du bist gut und kannst es direkt studieren

oder du wartest deine Zeit ab

oder du hast dicke Hosen und einen dicken Geldbeutel.

Sollte ich mich irren, dann könnt ihr mir gerne sagen, wo auf der Welt plötzlich in Massen Zahnmediziner entstehen ;)

Wie lange würde das denn wahrscheinlich ungefähr dauern? Ich denke man kann immer einen Weg finden mit dem man zufrieden ist. Aber trotzdem Danke für deine Auskunft. LG

0

Studieren trotz zu hohem NC, geht das überhaupt?

Hey Leute es sieht so aus, ich bin 18 und besuche die 13. Klasse am Gymnasium in NRW. Im Sommer 2013 werde ich mein Abi in der Tasche haben und anschließend möchte ich danach studieren gehen. Die Fächer die ich studieren will, sind Germanistik, Literatur und/oder Medien- oder Kommunikationswissenschaften. Weil wir in dem Doppeljahrgang sind werden nächstes jahr wohl mehr bewerber an den unis sein und deshalb sorge ich mich, dass ich keinen Platz bekomme. Mein Notendurchschnitt lag immer so bei 2,7 aber da ich jetzt abi mache, habe ich richtig reingehauen und er wird vorraussichtlich bei 2,0 - 2,3 sein. Kann ich damit überhaupt studieren? Was habe ich für Möglichkeiten? Ich will nächstes Jahr sofort an die Uni und ausziehen, viele wollen ja lieber erst ein jahr lang ein praktikum machen oder freiwilliges soziales jahr.

...zur Frage

Ich wollte nach Zahntechniker Ausbildung Zahnmedizin studieren was kann ich tun?

Ich mache grade Zahntechniker Ausbildung aber ich möchte nich als Zahntechnicker Arbeiten deswegen möchte ich Zahnmedizin studieren aber ich weiß noch nicht wie kann ich das machen wollte hier fragen was kann ich nach meine Ausbildung tun und was für eine Schulabschluss bracht man, wer Informationen hat bitte informiert mich Vielen Dank

...zur Frage

Nach Ausbildung Zahnmedizin studieren?

Hi Leute, ich hab da mal ne Frage vielleicht habt ihr ja Antworten oder Vorschläge für mich :) Ich hab mein Abitur gemacht und würde gerne Zahnmedizin studieren, jedoch reicht mein Durchschnitt leider nicht aus und jetzt suche ich nach Wegen anders in Zahnmedizinstudium reinzukommen. Ich weiß, dass ich mit einer Ausbildung zum Zahnmedizinischem Fachangestellten an ein Studienplatz komme, aber gibt es auch noch andere Wege ? Ich bin über einen B.Sc. Dentalhygiene Studiengang gestoßen und habe mich gefragt, ob ich das auch machen kann und im Anschluss direkt ZM studieren kann. Weiß da jemand, ob das geht ? Kann ich nach einer Zahntechniker Ausbildung auch ZM studieren? Kennt jemand sonst noch Alternativen ? Im Ausland zu studieren - ich weiß nicht ob ich das kann und möchte... Ich bin euch für jede Antwort und jeden Ratschlag dankbar ! :-)

...zur Frage

Abi 3,4 - Lehramt mit Wartesemester möglich?

Hallo ihr Lieben,

ich habe im Jahr 2013 mein Abitur mit einem Schnitt von 3,4 absolviert. Momentan habe ich 9  Wartesemester auf der Uhr. Nun würde ich gerne Deutsch und Sozialwissenschaften auf Lehramt in Bonn, oder Grundschullehramt in Köln studieren. Koblenz käme vielleicht auch noch in Frage. Habe ich denn überhaupt eine Chance auf einen Studienplatz? Im Internet auf den Seiten der Unis finde ich darüber leider keinerlei Information, wie viele Wartesemester ich ca benötige.

...zur Frage

Abizeugnis übersetzen lassen...nur sprachlich übersetzen oder auch Noten (anderes Schulsystem)?

Ich will in Kanada studieren und für die Bewerbungen an den Unis muss ich ja mein Abizeugnis mitschicken. Es gibt ja Übersetzungsbüros, wo man das Zeugnis einschicken kann, damit die das übersetzen.

Aber muss man nicht auch die Noten dem High School System dort entsprechend übersetzen lassen? Also anpassen?

...zur Frage

Über welche Deutschen Unis hat man die besten Möglichkeiten Medizin mit einem Schnitt von 1,5 zu studieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?