Wie kann ich "X" rausfinden?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also in der ersten Klammer ist eins, in der zweiten Klammer ist eins, und rechts direkt neben der 2 ist ein drittes. Und wenn Du das Pluszeichen um 45 Grad drehst, wird daraus ein viertes x.

Nä ernsthaft, Du musst natürlich erstmal die Klammern auflösen und dann kommst Du schon klar. So schwierig ist diese konkrete Aufgabe jetzt auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von likegeile
06.04.2016, 13:55

Danke:D schönen tag noch:) LG

0

Die Klammern auflösen aber beachte dabei die binomischen Formeln und danach die c auf eine Seite bringen und ausrechnen
Bekommst du schon hin 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von likegeile
06.04.2016, 13:49

Danke;) ich wünsche dir noch einen schönen tag

0
Kommentar von WhiteShadow1
06.04.2016, 13:50

Gerne dir ebenfalls 😌

0

(x+6) ² + (x-8) ² = 2x ²

x² + 12x + 36 + x² - 16x + 64 = 2x²

2x² - 4x + 100 = 2x² | - 2x²

- 4x + 100 = 0 | + 4x

100 = 4x | : 4

25 = x

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Binomische Formeln.
(a+b)^2= a^2 + 2ab + b^2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von likegeile
06.04.2016, 13:56

Danke:D schönen tag noch:) LG

0
Kommentar von StrangeRain
06.04.2016, 13:57

Dir auch schöne Grüße.😉✌

0

x^2+12x+36+x^2-16x+64=2x^2

2x^2-4x+100=2x^2

4x=100

x=25

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von likegeile
06.04.2016, 13:55

Danke:D schönen tag noch:) LG

1

(x+6) ² + (x-8) ² = 2x ²

(x² + 6x + 36) + (x² - 8x + 64) = 2x²

2x² - 2x + 100 = 2x²

2x² wegkürzen, bleibt übrig:

- 2x = - 100

x = 50

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Willy1729
06.04.2016, 14:00

Du hast die Binome falsch aufgelöst. Das mittlere Glied ist nicht ab, sondern 2ab.

(x+6)²=x²+12x+36

(x-8)²=x²-16x+64

Herzliche Grüße,

Willy

0

Was möchtest Du wissen?