Wie kann ich wöchentliche Abbuchung kündigen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Lastschrift? Zurückbuchen lassen.

Dann die Leute anschreiben und sagen, dass du da nur versehentlich auf ein Feld gekommen bist (vermutlich nicht einmal angeklickt hast) und keine weitere Bestätigung anklicken musstest, also wohl kein Vertrag zustandegekommen ist. Fordere sie auf, innerhalb von 14 Tagen nachzuweisen, dass ein Vertrag zustandegekommen ist.

Nach dem, was man von Verbraucherzentralen hört, ist dann normalerweise Ruhe. Vor einem Gerichtsverfahren haben die Leute zu viel Angst, weil Gerichtsverfahren öffentlich sind und dann jeder weiß, wer in solche Machenschaften verwickelt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du noch nicht volljährig bist, können deine Eltern diesen "Vertrag" widerrufen. (egal wie lange du den schon hast)

Bist du allerdings schon volljährig musst du innerhalb von 14 Tagen SCHRIFTLICH widerrufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du Kontakt Daten?
->Telefon, Postanschrift, Faxnummer.....
Falls ja dann schreib denen ein Brief um über frag nach wie du eine Kündigung einreichen kannst. Oder rufst an und oder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dem Anschein nach bist Du minderjährig, also wende Dich bitte an Deine Eltern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?