wie kann ich wissen dass ich menopause schon habe?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Menopause hast du noch nicht. Bist du dir sicher, dass sich hinter dem zu wenig Bluten nicht ein Eisenmangel versteckt? Bei Eisenmangel kann sich gar nicht so viel Blut bilden. Man ist auch schneller müde. (Lebst du vllt vegan?)

Dass du nur wenig isst und dennoch zunimmst, deutet auf einen schlecht funktionierenden Stoffwechsel hin. Das könnte ein Zeichen für eine Schilddrüsenunerfunktion sein. Dafür spricht ebenfalls, dass die Hirnleistung nicht mehr auf Hochtouren arbeitet. Ergo: lasse dich mal beim Hausarzt durchchecken. LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Minu90
15.04.2016, 18:19

Ich habe kein schilddrüseprobleme.

Ich habe kein Eisenmangeln.

Deswegen frage ich hier... 

0

Du hast keine Menopause. Du hast einfach keine Stimulation zur Menstruation, evtl. zu wenig Testeroron, war in bei mir in deinem Alter genauso. Und boing nach gutem Sex war alles wieder normal. Und wenn du eh nicht blutest, zur Zeit genuegen Slipeinlagen, denn die Tampons sind nicht nur teure Wattestäbchen sondern auch mit Blutgerinner etc, behandelt. Nimms locker unser Körper funktioniert nicht wie es im Buch steht. Auch Stress, Schlafmangel, Depressionen verändern alles.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Minu90
15.04.2016, 05:19

ich habe gute sex. weiss ich nicht wo liegt deine krankenheit aber wahrscheindlich nicht an geburmutter

0

Was möchtest Du wissen?