Wie kann ich Windows 10 auf meine ssd packen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wer ist denn der Hersteller der SSD? Manchmal legen schon die Hersteller passende Programme bei. Ansonsten auf kostenfrei zurückgreifen wie EaseUS Todo Backup Free, Clonezilla oder DriveImage XML.

Sofern du Geld ausgeben willst, mit Acronis True Image wirst du fündig.

Es gilt außerdem der Grundsatz, wenn man schon eine neue Festplatte einbaut, kann man auch das Betriebssystem neu installieren. Wenn du dir die Mühe machen möchtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JanCz
29.11.2015, 10:19

Meine ssd ist von SanDisk und dort war leider keine cd mitgeliefert.

0

Man kann Windows nicht einfach verschieben. Du musst Windows neu auf der SSD installieren. Verschieben könntest du höchstens, in dem du es mit einem Tool klonst, also ein Image machst. Dabei gibt es aber auch ein paar Schwierigkeiten. Das Image muss von der Größe her auf die SSD passen. Mit Acronis True Image (kostenpflichtiges Programm) könntest du das zum Beispiel machen. Aber dann verschiebst du auch den ganzen Datenmüll mit. Die sauberste Lösung wäre, es einfach neu zu installieren.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JanCz
29.11.2015, 10:18

Wie kann ich es denn neu installieren ohne die CD? Und um Platz muss ich mir glaube ich keine Sorgen machen. Habe 500 gb auf der ssd :)

0
Kommentar von Marbuel
29.11.2015, 11:19

Das geht nicht. Windows bleibt da, wo es ist. Du kannst diese Partition nur verkleinern und eben hoffen, dass sie dann klein genug ist, um sie als Image auf die SSD zu schieben. Gelingt das nicht, brauchst du das kostenpflichtige Acronis True Image oder du gehst den normalen Weg und installierst es. Aber einfach verschieben ist nicht. Auch nicht auf eine andere Partition.

0
Kommentar von Marbuel
29.11.2015, 11:35

Jetzt suchst du dir ein Tool zum klonen. Ich kenne wie gesagt nur Acronis True Image. Google verrät dir bestimmt, welche es sonst noch gibt. Acronis kostet wie gesagt.

0

Geht es dir nur um die erneute Aktivierung?

Wenn dein Windows10 ordentlich aktiviert ist, brauchst du nichts anderes tun, als die SSD einbauen und darauf Windows10 zu installieren.

Die Aktivierungsbestätigung holt sich dein Windows10 selber von Microsoft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JanCz
29.11.2015, 12:35

Ja nur WIE installiere ich es auf der ssd? Meines Wissens nach kann man bei der Installation von Windows 10 kein Installationsverzeichnis wählen.

0

bei einem hardwarewechsel würde ich grundsätzlich das system neu aufsetzen.

ergo - windows dvd rein und alles neu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JanCz
29.11.2015, 10:17

Das Ding ist, dass ich keine Windows CD habe.

0

Was möchtest Du wissen?