Wie kann ich wenig oder garnicht weinen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Klingt Blöd aber Zähne zusammen beißen,versuchen ruhig und bewusst ein- und auszuatmen und vor allem an was schönes Denken. Dich unter Druck zu setzten bringt gar nichts ;D.

Weinen an sich ist nicht schlimm auch als Mann nich aber mal andersrum siehst du auch nicht dauernd tränenvergeisende weibliche Menschen warum du weinst solltest du mal nachfrage weil einfach so rumheulen ist genauso passend wie ein Lachflash auf der Beerdigung. Wobei es dafür auch Erklärungen gibt

ok 16 Jahre blöde Hormone

0

Weine ruhig, alles klar, das hilft, die vergangenden Verletzungen zu verarbeiten. Weine so lange und oft du willst, es kann dir nur helfen. Hoerst du aus einem eigenen Entschluss damit auf, koennen sich die Knoten deiner Seele nicht mehr loesen und du bekommst Krankheiten oder seelische Defizite. Also mit dir ist alles klar. Weine, egal wie lange es dauert, um ueber den Schmerz wegzukommen. Viel Erfolg

Das Problem ist ich Weine bei unnötigen Sachen und als eine junge hörst du dann so Sprüche wie Wieso weinst du bist du eine Meme

0
@AladinMofuger

Ja, die Menschen moechten nicht an ihr eigenes Leid erinnert werden, deswegen ist Weinen nicht gerne gesehen, es sei denn es ist ein Liebesfilm. Beachte die Sprueche nicht, denke lieber an deine seelische Gesundheit. Irgendwann bist du dann durch damit und dann bist du frei. Viel Glueck

0

Was möchtest Du wissen?