Wie kann ich Wadenschmerzen so schnell wie möglich loswerden oder schwächen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dass sind Wadenkrämpfe. Entweder Du kannst bis zum Arbeitsbeginn laufen da die Schmerzen bis dahin auf " Wundersame Weise " verschwunden sind, Du sie aber spätestens einen Tag später als " Höllenschmerzen" wieder spürst oder.....die Schmerzen lassen gar nicht nach und Du kannst Dich so gut wie gar nicht weiter bewegen. Du brauchst Magnesium !!! Wenn möglich ( zusätzlich )auch eine Creme die Wärmt ( Kyttacreme aus der Apotheke ) oder Voltaren Schmerzgel. Es verschwindet aber nicht von jetzt auf nachher, 2-3 Tage dauert das schon. Wenn das nicht hilft.....ab zum Arzt. Noch ein Tipp: Wenn Du jemanden von LR oder Vegas Cosmetics kennst dann lass Dir mal die Aloe Vera Produkte zeigen und besorge Dir dann was auf Vorrat fürs nächste " Training ". Pures Aloe Vera ist das einzigste was Ich kenne das es schafft bis zu 7 Hautschichten zu durchdringen. Wirst es nicht bereuen....gute Besserung. 

dan170177 29.06.2017, 22:57

Vielen Dank! Werde erstmal schauen wie sich das entwickelt und morgen versuchen eine Creme zu kaufen.

0

Magnesium.

Was möchtest Du wissen?