Wie kann ich Wachstumshormone anregen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Geh in die Apotheke und Kaufe Arginin, der Körper stellt daraus Wachstumshormone her. Desweiteren iß Abends nichts mehr und Schlafe 10 Stunden lang, denn die Ausschüttung von Wachstumshormonen ist am größten wenn der Zuckerspiegel im Blut niedrig ist und wenn du schläfst.Vermeide Körperliche Belastungen und Streß. Trinke viel Milch und nehm Magnesiumtabletten, damit der Körper es in den Knochen einlagern kann.

ETHERAL 28.12.2012, 21:21

Und wichtig ist auch das du dich ausgewogen ernährst. Vermeide Cola (Phosphorsäure verhindert die Einlagerung von Kalzium in den Knochen), Alkohl und Nikotin, Cannabis, Rauchen allgemein.

0
ETHERAL 28.12.2012, 21:26
@ETHERAL

Knochen bestehen aus Kreatin-Phosphat, wenn du Kreatin als Nahrungsergänzungsmittel einnimmst und damit deinen Tagesbedarf deckst und alle meine Anweisungen genau befolgst wirst du noch bis zu 10 Zentimeter wachsen.

0
Gatsby1234 25.07.2015, 16:21

Hallo

Funktioniert das auch mit 21 Jahren ?

0
Lilly0016 19.05.2016, 15:39
@Gatsby1234

Ist evtl. jetzt etwas spät, aber ich antworte trotzdem mal:D Theoretisch würde es funktionieren, allerdings nur, wenn die Wachstumsfugen noch offen sind. Mit 21 ist das allerdings sehr wahrscheinlich nicht mehr der Fall.

0

Es gibt durchaus kleinere Mädchen. Manche bleiben bei 1,60 hängen, manche werden 1,80 groß. Wenn es dich beunruhigt, kannst du dir bei deinem nächsten Arzttermin ja mal eine Antwort geben lassen. Es kann ja sein, dass du eine Unterfunktion der Schilddrüse hast, oder sowas in der Art.

Gar nicht. Man kann nur eine Hormontherapie machen, aber die wird für Kleinwüchsige angeboten und nicht für Mädels, die eine ganz normale Größe haben. Bis mindestens 18 wächst du übrigens tatsächlich noch weiter, aber es gibt keine Garantie dafür, dass du noch einen ganzen Zentimeter oder mehr wächst. Ich habe mich seit ich 13 bin von der Größe her auch nicht mehr erkennbar verändert und zwischen 11 und 13 bin ich auch nur minimal gewachsen. Freunde dich doch einfach mit deiner Größe an, 1,65 ist doch eine schöne Größe. Nicht riesig, aber auch keinswegs winzig.

du bist 14. du hast noch ca. 6 jahre zum wachsen zeit. außerdem bist du ja schon 1,65 cm. und das finde i für eine frau nicht allzu klein. i bin 1,59 cm und i fühle mich wohl mit meiner größe. nur weil du jetz nicht mehr die größte bist, brauchst du dir doch keinen stress zu machen. und nur weil dein vater fast ein riese ist, heißt das nicht, dass du auch riesig wirst.

Bis 18 kannst du noch wachsen,also nicht die Hoffnung aufgeben!

Auf nichts achten und ne Anregung für die Herren Hormone gibts auch nicht.

Aber du kannst warten, denn mit 14 ist man (frau) normalerweise noch nicht ausgewachsen.

hast du deine periode früh bekommen? rauchst du?

iimSoEPIC 28.12.2012, 21:14

Ja ich hatte meine Periode schon mit 10 , aber ich hatte noch nie geraucht .

0
19sunshine82 28.12.2012, 21:21
@iimSoEPIC

nach der ersten periode verlangsamt das wachstum. das könnte erklären warum du nicht mehr viel grösser geworden bist seit drei jahren.

0

mit 14 bist du noch nicht ausgewachsten, also Geduld. Abgesehen 165 ist eine schöne Grösse, da gibts nix zu meckern

Was möchtest Du wissen?