Wie kann ich von externen Laufwerk booten?

5 Antworten

Aufgrund des PC-Alters gehe ich davon aus, dass Dein PHOENIX-BIOS noch keine USB-Schnittstellen bzw-USB-Laufwerke verwalten kann.

Schau doch mal im BIOS nach, ob in der Bootreihenfolge USB-Laufwerke aufgeführt sind. - Wenn nicht, bestätigt sich meine Vermutung.

USB Floppy

Atapi CD/dvd rom drive

Notebook hard drive

usb diskette on key

usb hard drive

network adapter

0
@Lausitzmann30

Hast Du in der Bootreihenfolge die USB-HDD vor die Notebook-HDD gesetzt?

0
@hans39

kenne mich leider nicht so aus

kannst du das bitte genauer erklären?

0
@Lausitzmann30

Da ich meinen Win7-PC mit PHOENIX-BIOS vor fünf Jahren verschenkt habe, kann ich mich an die genaue Vorgehensweise nicht mehr genau erinnern.

Habe mal kurz gegoogelt und für das PHOENIX-BIOS zwei geeignete Anleitungen für eine Änderung der Laufwerks-Bootreihenfolge gefunden. Siehe:
https://www.dirks-computerecke.de/hardware/anleitung-bootreihenfolge-im-bios-aendern.htm und https://www.youtube.com/watch?v=9Z4JGnuZyGE Zumindest mit der Video-Anleitung müsstest Du klarkommen.

0
@hans39

auf den seiten war ich schonmal

nutzt mir leider nichts

denn das gezeigte biosmenü ist ganz anders aufgebaut wie mein altes

somit kann ich damit nichts anfangen

manche einstellungen habe ich garnicht

0
@Lausitzmann30

Dann wäre es gut, wenn Du ein brauchbares Foto von dem BIOS-Fenster hier einstellen würdest, das die eingestellte Bootreihenfolge der aufgeführten Laufwerke zeigt. (bitte nicht verdreht)

0
@hans39

hallöchen

hat sich erledigt

habe es hinbekommen

lg

0

Ich weiß hier zu wenig Konkretes.

Ist im Bios eingestellt, dass der Rechner von USB starten kann, als erstes Laufwerk ?

Ist eine Möglichkeit.

Von CD oder DVD geht auch nur, wenn im Bios eingestellt.

Viel Erfolg ...

ich habe im bios schon alles durchprobiert und auch schon ein reset gemacht

startet immer wieder von festplatte

deswegen mein anliegen in der frage das sich leute melden die sich genau mit dieser alten biosversion auskennen

0
@Lausitzmann30

Genau kenne ich mich hier leider nicht aus, doch ich weiß, dass man das BIOS meistens auf neuer updaten kann. Habe ich im Laufe der Jahre schon mehrmals getan.

Ist die zu installierende Software startbar ? Wenn eine Windows-CD nur kopiert ist, und ist nicht echt startbar, geht es auch nicht.

Wovon soll genau was installiert werden ? Scheibe vom Laufwerk oder USB-Festplatte ?

Eine Möglichkeit ist noch, die Platte aus zu bauen, anderswo Grund-Installieren und den Rest wieder im Laptop.

0

Vielleicht wäre ja ein Ersatz-Laufwerk eine Alternative. Wäre ja auch nicht alzu teuer.
Schau mal auf

https://www.ebay.de/i/252578773648?chn=ps

Woher ich das weiß: Recherche

mmh ungern

habe schon viel investiert

und ob es dadurch besser wird ist mir soviel risiko

zumal ich antiebaykäufer bin

hilft mir nicht wirklich weiter

aber trotzdem danke

0

Maus oder Tastatur haben aussetzer?

Hallo,

folgendes Problem hab ich aktuell mit meinem PC.

Meine Maus oder Tastatur haben aktuell immer mal wieder Aussetzer, vorallem fällt mir das besonders wenn ich CS:GO Spiele auf. Auch kommt dann dieses Geräusch das, dass gerät abgeklemmt wurde und wieder reingesteckt. Meistens war dieses Problem nur 5-10sec vorhanden und konnte dann einfach weiterspielen, leider ist es schlimmer geworden Teilweise muss ich mein PC neustarten damit es wieder funktioniert. Leider war es z.b. gestern so das es wieder beim CS:GO Spielen passiert ist, und ich den PC neustarten musste allerdings funktionierte trdzm meine aktuelle Tastatur nicht. (auch nicht nach mehrmals neustarten) Habe also mal meine alte Tastatur angeklemmt diese funktionierte instant. Diese besagten Probleme Treten nur beim Spielen auf, beim Surfen im Inet oder so ist es noch nie passiert.

Also habe ich erstmal damit weitergespielt, allerdings kam da dieser Aussetzer auch 1 mal und habe einfach wieder dann meine neuere Tastatur angeklemmt diese funktionierte wieder einwandfrei. Und jetzt ist es so ein hin & her.

Mal funktioniert 1 Tastatur problemlos 1 Woche mal hab ich an Tagen extreme Probleme.

Ich Pers. Denke es könnte eventuell daran liegen das mein Netzteil nicht mehr bei 100% Leistung ist. Und die USB ports zu wenig Strom bekommen.Der Pc ist schließlich ca. 7-8 Jahre alt und hat über 30.000 Stunden laufzeit.

Mainboard: Pegatron IPMSB-GS

CPU: Intel Core i5 2310

Ram: DD3 8GB

Graka: GeForce GTX 1050 Ti (vorher war eine 550ti drin, die aktuell zieht ihr strom übers Mainboard)

Netzteil: LC6550 550W

Was ich versucht habe:

Netzteil Sauber gemacht (soweit es geht)

Andere USB ports benutzt (überall gleich)

CD laufwerk abgeklemmt

Windows neu aufgesetzt

USB-Port energiesparoption angepasst

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?