Wie kann ich vielleicht mein Leben auf die reihe bringen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo 17fifa17,

als aller erstes solltest du Dir keinen Stress machen, denn unter Stress arbeiten Menschen nicht gut.

Du solltest dich dann an eine Volkshochschule (VHS) wenden, dort kannst du deinen Schulabschluss nachholen. Wenn du diesen hast und du bist Dir im klaren, welchen Beruf du ausüben möchtest, solltest Du eine Berufsschule aufsuchen oder direkt zu einem Arbeitgeber/zum Arbeitsamt gehen.

Ich persönlich wünsche Dir alles Gute und viel Erfolg auf deinem Lebensweg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen Gesellenbrief bekommst Du, wenn Du ein 2-jährige, resp. 3-jährige
Ausbildung in einem Handwerksberuf machst.
Bewirb Dich für so etwas bei einem Unternehmen in einem Beruf, der Dir zusagt und das auch Lehrlinge ausbildet.

Ohne Schulabschluss wird es jedoch vermutlich nicht möglich sein oder zumindest nicht einfach sein, einen guten Ausbildungsplatz zu bekommen.

Versuche auf jeden Fall irgendwie einen Schulabschluss zu bekommen, dann hast Du deutlich mehr Chancen.

Erste Anlaufstelle kann das Jobcenter sein, die können Dir bei Deiner Berufswahl und einem Ausbildungsplatz behilflich sein.

Auch wenn Du vorher "Mist" gebaut hast und diverse Chancen vertan hast, ist es nie zu spät um neu anzufangen.

Ich wünsche Dir dabei viel Erfolg und Durchhaltevermögen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hm. Warum ist das denn so, dass Du keinen Schulabschluss hast? Wurde Dir nie von der ARGE oder ähnlichen Institutionen angeboten, einen Schulabschluss nachzumachen? Und eine Ausbildung kannst Du ja ohne Schulabschluss ebenfalls nicht machen.

Und wie alt bist Du denn mittlerweile?

Um Dir einen vernünftigen Rat geben zu können, brauchen wir schon ein Minimum an Infos...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 17fifa17
19.10.2016, 12:21

26 bin ich und ich hatte schon mal ein Ausbildung gemacht hab die Prüfung nicht bestanden das war genauso bei Hauptschulabschluss des hab ich auch nicht geschafft

0

Hol den Schulabschluss und eine Ausbildung nach. Was andres kann man da nicht raten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 17fifa17
19.10.2016, 12:17

aber Arbeitsamt erlaubt es mir ja nicht weil ich schon mal ein Ausbildung gemacht hab und die Prüfung nicht bestanden hab und beim Hauptschulabschluss war das genau so

1

Manchmal hast du, wenn du eine Lehre machst, den Schulabschluss qusi "automatisch". von daher schwing die Hufe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?