Wie kann ich viel Fettgewebe verlieren an Bauch,Hüften und Oberschenkeln?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,
Denk erstmal daran, dass alles möglich ist!
Wenn du diszipliniert und sehr konsequent voran gehst wirst du es schaffen!
Am besten wäre es erstmal, wenn du deine Ernährung umstellst. Du solltest morgens viel Kohlenhydrathaltige Lebensmittel zu dir nehmen. Vorallem Vollkornprodukte statt Weizen oder Roggen. Kartoffel ist ebenfalls sehr empfehlenswert, da es eine hohe Menge an Ballaststoffen besitzt, und da Ballaststoffe unverdaulich sind braucht der Körper mehr Energie um diese Abzubauen und du verbrennst somit mehr Kalorien durch die Verdaaung als du eigentlich aufgenommen hast.
Zum Mittagessen solltest du gemischt essen, also eher Kohlenhydrat und Eiweiß reich. Zb Spinat mit Kartoffel und Spiegelei. Mit der richtigen Kombination, nimmst du auch die wichtigsten Stoffe auf. Dein letzter Mahlzeit sollte immer 3 Stunden vor dem Schlafen gehen sein und diese nur Eiweiß enthalten, also Fisch, Fleisch, Milchprodukte und Ei.
Durch diese Ernährungform ist es sogar möglich im Schlaf abzunehmen,da der Insulinspiegel über Nacht nicht steigt. Denn Insulin hemmt den Fettabbau.
Nun kommen wir zum Sport. Um gezielt Fett zu verbrennen müsstest du immer mehr als 30 Minuten joggen. Denn erst nach mehr als 30 Minuten werde die Fettdepots angezapft um Energie bereit zustellen.
Diese Methode wäre mein Ratschlag.
Ich halte mich nun seit 3 Monaten daran und habe 5kg abgenommen und ich habe keine Probleme mehr mein Gewicht auch so zu halten.
Wenn du konsequenter voran gehst, wirst du mehr Erfolge erzielen.
Mein Problem war nur, dass ich immer Zwischen den Mahlzeiten ab und zu auch gegessen habe.
Das wichtigste ist, du musst viel Trinken!
Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen :-)

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du weitere Fragen hast stehe ich gerne zur Verfügung. Ebenfalls kann ich dir viele Tipps zur Sportler Ernährung geben oder andere Bereiche.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MANUELNEUJAHR
12.05.2016, 00:56

Danke, was schätzt du wie viel muss ich abnehmen um einen flachen Bauch zu kriegen? Und könnte ich es in 6 Monaten schaffen?

0
Kommentar von melissa121
12.05.2016, 09:49

Durch gutem Training und der richtigen Ernährung würdest es in 6 Monaten schaffen. Nur du musst immer dran bleiben. Bei deiner Größe wäre 75/80 kg optimal. Wenn du Fett verbrennst, kannst du aber auch definieren, indem du deine Muskelbereiche trainierst. So kann es sein dass du um die 80/85 kg bleibst, aber statt Fett nur einen definierteren Körper hast. Dann würden nämlich deine Muskel und die Masse deinen Gewicht ausmachen.

0
Kommentar von MANUELNEUJAHR
12.05.2016, 15:26

Ok danke du scheinst dich echt  sehr gut auszukennen^^👍 ps. Ich hab noch ne Frage wenn die Hüften wie eine Sanduhr auseinander gehen, ist das einfach nur Fett oder mein Körperbau (Weil mein Kumpel hat gesagt ich habe einen breiten Körper und könne nicht schlank werden stimmt das?)

0
Kommentar von melissa121
13.05.2016, 20:00

ja ich mache mein allgemeines Abi in Richtung Ernährung & verschiedene Bereiche wie Sportlerernährung und sonstiges, daher kenne ich mich sehr gut aus :) bei Fragen stehe ich dir gerne immer zur Verfügung. Und dazu kann ich keine genaue Antwort geben, da ich nicht weiß wie dein Körper aufgebaut ist, aber ich würde mal sagen auch wenn du einen breiten Körper hast, ist das was du beschreibst eher Fett. Mit der Zeit würdest du dieses Fett abbauen können und wenn du deinen Körper durch sport definierst, würde deine Hüfte auch nicht mehr so breit wirken, sondern mit der Zeit eher muskulöser. :)

0

Das kannst du schaffen. Ich kann dir dabei gerne helfen. Wir können uns ja per pn austauschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?